Rezept: Gefüllte Kartoffeln

\Rezept: Gefüllte Kartoffeln

Rezept: Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte KartoffelnNeuer Sonntag, neues Rezept.
Dieses Mal ist es auch für mich etwas Neues gewesen, das hatten wir noch nie, aber ich dachte ich probiere es einfach mal aus. Wenn man Paprika füllen kann, geht das doch gewiss auch mit Kartoffeln, oder?
Ja, geht es und ist zudem sehr, sehr lecker. Ehrlich!

 

 

 

 

Zubereitungszeit: etwa 35 Min.

Zutaten:
8 große Kartoffeln
2 Zwiebeln
200g gekochter Schinken
250g  geräucherten Schinken
250g Kräuter-Crème-fraîche
200g geriebenen Käse
Salz & Pfeffer nach Bedarf

Kartoffeln halbieren und in Salzwasser wie gewohnt kochen.
Derweil gekochten und geräucherten Schinken sowie die Zwiebeln in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne heiß machen und Zwiebeln anbraten. Schinken (beide) hinzufügen und mit andünsten. Kräuter-Crème-fraîche untermischen.
Kartoffeln aushöhlen und dabei einen ausreichenden Rand stehen lassen. Kartoffelinneres in die Pfanne geben und vermischen. Mit den Gewürzen abschmecken.
Kartoffelhälften mit dem Gemisch aus der Pfanne füllen. Käse drüberstreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10-15 Min. überbacken.

Wer mag kann zusätzlich etwas Crème-fraîche auf die Kartoffeln geben.
Mit einem Salat einfach nur köstlich!

Von | 2017-07-31T12:43:03+00:00 Sonntag, 20. November 2011|Kategorien: Küchenkram|Tags: |4 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie - mal mehr, mal weniger erfolgreich.

4 Kommentare

  1. nadlm 20. November 2011 um 19:58 Uhr - Antworten

    hmmm hört sich lecker an…

  2. EllenEllen 21. November 2011 um 04:18 Uhr - Antworten

    hm das sieht doch lecker aus, naechste Woche werde ich es ausprobieren, es scheint nicht zu kompliziert zu sein, es könnte sogar an einem Abend auch geschafft werden.

  3. Alltagsheldin 21. November 2011 um 08:50 Uhr - Antworten

    Es ist wirklich ganz einfach und schmeckt köstlich :luv: Kind, Mann und Koch waren begeistert…

  4. […] Die große Tochter wünschte sich ihr Lieblingsessen. Gefüllte Kartoffeln. Et […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: