Archiv für den Monat: April 2012

20 Freitag, 20. April 2012

Eltern-Kind-Blogparade: Aufgabe 7

Von | 2012-04-20T06:54:12+00:00 Freitag, 20. April 2012|Kategorien: Blogkram|Tags: , |3 Kommentare

Es geht weiter mit der Eltern-Kind-Blogparade. Nun bearbeite ich Aufgabe 7.  Im ersten Teil der Aufgabe geht es ums Thema Brot. Was wurde gekocht? Was mag/mochte das Kind? Wie ich schon in Aufgabe 6 berichtete, bekam die Prinzessin mit knapp 4 Monaten ihren ersten Brei. Da ich es damals noch nicht so mit dem Kochen hatte, gab es Gläschen von Hipp, Bebivita und ähnlichem. Als die Prinzessin vom Tisch mitzuessen begann, war das Kochen auch mehr Schlecht als Recht denn - das muss ich wohl zu meiner Schande gestehen - ich "kochte" nur mit Maggi. Richtig kochen konnte ich damals [...]

16 Montag, 16. April 2012

Habe ich eine Laktoseintoleranz?

Von | 2012-04-16T22:22:09+00:00 Montag, 16. April 2012|Kategorien: Familienalltag, IchIchIch|Tags: , , |11 Kommentare

Schon häufig habe ich von dem Begriff gehört und weiß auch relativ gut darüber Bescheid, doch nie hielt ich es für nötig mir diese Frage selbst zu stellen. Seit ich denken kann liebe ich Milch. Schon immer. Ich konnte literweise Milch trinken. Zum Frühstück im Kaffee und im Müsli/in den Cornflakes. Zum Mittagessen wurde die Sauce leicht mit Sahne verfeinert. Und abends zum Abendbrot trank ich auch ganz gerne meine 1 bis 2 Gläser Milch. Vor etwa 3 bis 4 Jahren hat sich da aber etwas geändert. Zunächst fiel mir das durch Magenkrämpfe und dem dringenden Wunsch eine Toilette aufzusuchen [...]

16 Montag, 16. April 2012

Der Alltag beginnt

Von | 2012-04-16T08:40:04+00:00 Montag, 16. April 2012|Kategorien: Familienalltag, IchIchIch|Tags: , |2 Kommentare

Nun ist es soweit, die Osterferien sind zu Ende und der Alltag beginnt wieder. Aufstehen um 5.30 Uhr. Der Liebste verschwindet innerhalb von 35 Min. zum Zug um ins Labor zu fahren und ich wecke die Prinzessin. Duschen, Frühstücken und dann müssen wir auch schon aus dem Haus. Nach einem sich zunächst anbahnendem Problem mit der morgendlichen Betreuung hat sich das nun zum Glück erledigt. Die Prinzessin geht künftig mit einer Freundin zur Schule. Normalerweise übernahm die OGS die Betreuung ab 7.00 Uhr. Hier gibt es nun aber räumliche Umstrukturierungen, sodass die Prinzessin nicht mehr einen nur 5 minütigen Weg [...]

14 Samstag, 14. April 2012

Eltern-Kind-Blogparade: Aufgabe 6

Von | 2012-04-14T10:59:21+00:00 Samstag, 14. April 2012|Kategorien: Blogkram|Tags: , |1 Kommentar

Die Eltern-Kind-Blogparade ist bereits vorbei, dennoch möchte ich sie für mich beenden. Die Themen finde ich interessant und werde sie so noch nach und nach "abarbeiten".  In der 6. Aufgabe geht es um das Thema "auf Schritt und Tritt". Auch diese Aufgabe ist in 2 Teilaufgaben gesplittet, welche ich nun beantworten möchte. An erster Stelle geht es um den elterlichen Stolz, um die ersten Male der Kinder. Sowas halt. Nun, die Prinzessin war mit so ziemlich allem immer etwas früher dran, sodass ich mich durch diverse Eltern-Literatur erst im Nachhinein lesen konnte. Mit knapp 3 Monaten kamen die ersten Zähnchen. [...]

10 Dienstag, 10. April 2012

Zurück aus Frankreich

Von | 2012-04-10T12:38:12+00:00 Dienstag, 10. April 2012|Kategorien: Familienalltag, Foto Tagebuch|Tags: , , , |3 Kommentare

Ein herrlicher Urlaub ging viel zu schnell vorbei. Sonntag noch in Cannes am Meer und gestern im kalten, verregneten Deutschland. Wir nahmen traurig Abschied von der wundervollen Landschaft, dem Meer und dem Urlaubsfeeling. Nur eines steht fest: Wir kommen wieder! Auch die Prinzessin wollte gar nicht mehr weg und fühlte sich total wohl. ...demnächst gibt es vielleicht mal mehr zu sehen. Nun müssen erst einmal Wäscheberge beseitigt und der Kühlschrank neu aufgefüllt werden.

1 Sonntag, 1. April 2012

Wir sind dann mal weg

Von | 2012-04-01T14:02:55+00:00 Sonntag, 1. April 2012|Kategorien: Familienalltag|Tags: , , , |2 Kommentare

...um genau zu sein heute Nacht, um 2 Uhr geht es los Richtung Cote D' Azur. Morgen gegen 16 Uhr kommen wir an. Es steht eine lange Fahrt bevor und der Tag ist auch nicht stressfrei, da Miss BamBam ihren Geburtstag feiert. Aber... das wird schon. Der Urlaub wird das hoffentlich entschädigen. Nächstes Wochenende irgendwann werden wir zurück sein. Samstag. Sonntag. Oder gar Montag. Je nach Wetter und Gemütslage.  :grin: