24 Türchen – Gewinnspiel 2 in 1

\24 Türchen – Gewinnspiel 2 in 1

24 Türchen – Gewinnspiel 2 in 1

24 TürchenWeihnachten rückt immer näher. Es sind nur noch 27 Tage und die besinnlichstressige Zeit ist bei vielen bereits ausgebrochen. Um diese ein wenig zu verkürzen und zu versüßen veranstalten Mella und Susanne ein tolles Gewinnspiel.
Ab dem 1. Dezember gibt es jeden Tag auf ein bis zwei Blogs einen Artikel zum Thema Weihnachten. Ob nun Rezepte, Tipps, Geschichten und Bräuche oder Bastelideen – da dürfte für jeden etwas dabei sein. In diesen Artikeln finden sich Fragen und die dazugehörigen Antworten. Diese Antworten möchte Susanne dann bis zum 24. Dezember um Mitternacht zugesendet bekommen haben und am 25. Dezember wird dann ausgelost.
Zu all den tollen Artikeln und Blogs die man sich ansehen und entdecken kann, gibt es noch ein tolles i-Tüpfelchen: einen Gewinn! Was es zu gewinnen gibt, darf ich an dieser Stelle zwar noch nicht verraten, doch so viel kann ich schon einmal sagen: Es lohnt sich mitzumachen!
Türchen 2Warum ich darüber nun berichte? Einmal abgesehen davon, dass ich diese Aktion total klasse finde, nehme ich daran auch Teil. Am 02. Dezember wird es auf Alltagsschrott einen Artikel geben. Zum Thema Weihnachten. Mit einer Frage und einer Antwort. Diese Antwort senden alle Teilnehmer dann wie oben beschrieben an Susanne und haben damit die Chance am Gewinnspiel teilzunehmen.
Was gibt es sonst noch zu wissen?
* bei 15 richtigen Antworten gibt es 1 Los
* bei 20 richtigen Antworten gibt es bereits 2 Lose
* und wenn alle 24 Antworten richtig sind, gibt es 3 Lose!
Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich Mellas und Susannes Blogs vormerken. Außerdem werde ich auf der Fanpage von Alltagsschrott täglich die Links zu den entsprechenden Blogs setzen. Klickt „Gefällt mir“ und bleibt informiert!

 Gewinnspiel auf Alltagsschrott.de

Dem aufmerksamen Leser wird nun aber nicht entgangen sein, dass der Titel des Artikels ein „2 in 1“ enthält. Was hat es damit auf sich?
Auch ich möchte meinen lieben Lesern die Vorweihnachtszeit ein wenig verkürzen und mich damit für Eure Treue bedanken und werde die ein oder andere Kleinigkeit verlosen. Was genau es sein wird, verrate ich noch nicht, doch Ihr – liebe Leser – könnt gerne in den Kommentaren Tipps abgeben oder Vorschläge machen, worüber Ihr Euch freuen würdet. Am 02. Dezember werde ich dann das Geheimnis lüften. Ihr dürft also gespannt sein. 🙂
Gewinnspiel auf Alltagsschrott - Button zum MitnehmenWer jetzt schon einmal 3 Lose im Vorfeld sammeln möchte, nimmt sich den links sichtbaren Button für den eigenen Blog mit und kündigt mein Gewinnspiel mit einem eigenen Artikel und einem Link auf diesen Artikel an! Schickt mir bitte einen Trackback oder kommentiert unter diesem Artikel (mit Link), damit ich das auch mitbekomme. (Diese 3 Lose zu sammeln ist Euch nur bis zum 06. Dezember möglich!)

Ich freue mich auf ganz viele Teilnehmer und wünsche allen bis dahin eine ruhige und stressfreie Zeit!

Von | 2012-11-27T11:15:40+00:00 Dienstag, 27. November 2012|Kategorien: Familienalltag|Tags: , |4 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

4 Kommentare

  1. Chantal 28. November 2012 um 09:42 Uhr - Antworten

    Schöne Ideen!! Ich hab das von Mella und Susanne verfolgt, aber ich mach dieses Mal nicht mit, aber gewinnen würd ich gern was *lol*

  2. Susanne Müller via Facebook 1. Dezember 2012 um 12:03 Uhr - Antworten

    tolle Idee habt ihr da :o) freu mich auf das Blog Hoppen und auf viele schöne Ideen :o) schöne Adventstage und BIS morgen auf Deinem Blog

  3. […] ich bereits versprochen habe, gibt es auf Alltagsschrott.de dieses Jahr eine Kleinigkeit zu […]

  4. […] Antworten auf dem Blog zu finden sind. Und am Ende gibt es sogar noch etwas zu gewinnen. Wie ich bereits angekündigt habe, bin heute – am 1. Advent – ich an der Reihe. Da in der Vorweihnachtszeit sehr […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: