Archiv für den Monat: Januar 2013

31 Donnerstag, 31. Januar 2013

Semester 2 – ein Resümee

Von | 2013-01-31T12:49:26+00:00 Donnerstag, 31. Januar 2013|Kategorien: IchIchIch|Tags: , , |6 Kommentare

Seit einem Jahr drücke ich nun wieder die Schulbank. Ich lerne, schreibe Klausuren und versuche ganz nebenbei noch das Familien-Ding und den Haushalt am Laufen zu halten. Ehrlich gesagt habe ich mir das Ganze viel viel einfacher vorgestellt. Vieles bleibt liegen, für die Schule hab ich relativ wenig getan, sodass die Noten auch in diesem Semester deutlich unter dem liegen, was theoretisch ginge. Aber nun, so ist es aktuell eben. Deutsch: Zeugnisnote 3 Hier habe ich mich - erstaunlicherweise - verbessert. Zwar rechnete ich bereits mit besseren Noten, sobald es nicht mehr um die Grammatik geht, doch Textinterpretation muss man [...]

13 Sonntag, 13. Januar 2013

12von12 – Januar 2013

Von | 2013-01-13T08:17:42+00:00 Sonntag, 13. Januar 2013|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , , |11 Kommentare

Schon lange wollte ich an diesem Projekt teilnehmen, doch immer kam etwas dazwischen. Nun waren wir an diesem Samstag des 12. Januar sehr früh auf, denn es sollte nach Bonn gehen. Der Liebste musste ins Labor und ich wollte mit der Prinzessin etwas shoppen, bummeln und ins Kino. Irgendwo entdeckte ich dann ein 12von12 Foto und dachte "Jetzt oder nie!". Eigentlich wollte ich nur den Liebsten im Labor absetzen und dann gleich weiter, doch für die Vorbereitung brauchte er nur ein paar Minuten, also hab ich gewartet. Und mich selbst mal fotografiert. Gemeinsam waren wir dann frühstücken. Wir schlenderten dann [...]

3 Donnerstag, 3. Januar 2013

Pläne für 2013

Von | 2013-01-03T22:05:30+00:00 Donnerstag, 3. Januar 2013|Kategorien: Familienalltag, IchIchIch|Tags: |6 Kommentare

Wer kennt das nicht? Jedes Jahr nimmt man sich etwas vor. Am Besten noch zum 01. Januar. Und wenn man es am Ende betrachtet, ist man enttäuscht, denn es hat sich kaum etwas erfüllt. Aus diesem Grund habe ich mir schon seit Jahren nichts mehr vorgenommen. Das, was ich erreichen möchte, mache ich. Ich startete Diäten nicht montags, am 01., zum Jahresanfang oder anderen "besonderen" Tagen. Sondern dann, wenn es mir passte. Doch für 2013 habe auch ich einige Pläne. Dies hat weniger mit dem Jahresanfang zu tun, als mit der Tatsache, dass ganz viel ansteht und/oder geändert werden möchte, [...]

1 Dienstag, 1. Januar 2013

2012 – ein Jahresrückblick

Von | 2013-01-01T12:53:59+00:00 Dienstag, 1. Januar 2013|Kategorien: Familienalltag|Tags: |2 Kommentare

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? Eine ziemlich gute 9, würde ich sagen. Es könnte kaum besser laufen. 2. Zugenommen oder abgenommen? Abgenommen. -7 kg zu letztem Jahr. Nicht viel, aber ausbaufähig. 3. Haare länger oder kürzer? Deutlich länger. 4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Ich sollte das mal kontrollieren lassen, aber ich denke wieder kurzsichtiger. 5. Mehr Kohle oder weniger? Deutlich mehr. 6. Besseren Job oder schlechteren? Schule. Zählt das? Aber ich fühle mich damit besser. 7. Mehr ausgegeben oder weniger? ...war ja mehr zum Ausgeben da. 8. Dieses Jahr etwas gewonnen und [...]