Foto-Frage-Freitag KW #16

\Foto-Frage-Freitag KW #16

Foto-Frage-Freitag KW #16

Neue Woche, neue Fragen bei Steffi, auf die es galt eine Foto-Antwort zu finden.

1.) Worauf bist Du stolz wie Bolle?
Worauf bist Du stolz wie Bolle?
Auf die Prinzessin – na klar. Auf diesen kleinen Menschen, der mir alles bedeutet. Auf ihre süße Art, auf ihre Leistungen, auf ihr Können – einfach auf sie. Speziell hier wieder ein Foto vom Reiten. In diesem Moment war ich einfach nur stolz darauf, was sie in so kurzer Zeit schon alles gelernt hat und wie viel Herzblut sie ins Reiten steckt. Gestern durfte sie sogar mit Zügeln im Trab reiten und platzte selbst auch beinahe vor stolz. ♥

2.) Wo genießt Du dieses Wochenende die Sonne?
Wo genießt Du dieses Wochenende die Sonne?
Draußen, im Garten, wo sonst? (Zur Not mit einem Feuerchen zum Aufwärmen!)

3.) Was hat Dich gut durch die Woche gebracht?
Was hat Dich gut durch die Woche gebracht?
Lachen. Humor macht den Alltag immer etwas schöner, leichter und angenehmer. Ein Sinnbild hierfür ist definitiv unser Graupapagei. Der macht so viel Mist und so lustige Dinge, dass man wirklich nur lachen kann. Auf diesem Foto möchte er mal wieder von meinem Smartphone gekrault werden. Alles, was er akzeptiert, ist auch für’s kraulen gut. Hmpf. 

4.) Auf Deiner To-Do-Liste?
Auf Deiner To-Do-Liste?
Insgesamt eine ganze Menge. Auf kurze Sicht schreibe ich mir täglich eine kleine Liste. Auf lange Sicht habe ich hier die „101 Dinge in 1001 Tagen“-Liste. Und für morgen steht Gartenarbeit an. Letztes Jahr haben wir alles enturwaldet. Dieses Jahr steht Pflanzen, Pflastern und Pflegen auf dem Programm. Morgen beginnen wir mit dem Umwalzen des Geländes und Einsäen von Rasen. Außerdem sollen schon einige Pflanzen in die Beete.

5.) Aufgefüllt?
Man stelle sich an dieser Stelle bitte einen vollen Kühlschrank vor. Mit Tiramisu. (Das Bild wurde mir durch WordPress ersetzt und ich habe es nicht gesichert gehabt – sorry!)
Nichts dolles, nur den Kühlschrank für das anstehende Wochenende.

Endlich Wochenende. Heute noch Schule, dann ist auch diese Woche geschafft. Am Wochenende muss ich für die Englisch-Klausur lernen, ansonsten steht nur Entspannung und Gartenarbeit auf dem Plan, ist das nicht herrlich?

Von | 2017-08-17T00:47:39+00:00 Freitag, 19. April 2013|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |8 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie - mal mehr, mal weniger erfolgreich.

8 Kommentare

  1. hochzeitstante 19. April 2013 um 08:53 Uhr - Antworten

    Herrliches Kühlschrank-Foto! Könnte von mir sein. War auch meine erste Assoziation bei „Aufgefüllt?“.

    Bekommich etwas vom Tiramisu ab?

    LG
    Annika, die Hochzeitstante

  2. heimelig 19. April 2013 um 09:49 Uhr - Antworten

    So ein kleines Mädchen auf einem so großen Pferd. Da würde ich ein ein wenig besorgt sein ;-). Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinen Seiten.
    Liebe Grüße ins Wochenende, Sabine

  3. missmenke 19. April 2013 um 11:14 Uhr - Antworten

    Das Außenfoto (enturwaldet) gefällt mir gut, denn ich kann Hügel und Berge erkennen. Für jemanden aus Norddeutschland, wo die höchsten Erhebungen Deiche sind, sehr exotisch. 🙂

  4. pünktchen 19. April 2013 um 20:25 Uhr - Antworten

    Cooles Papageienbild 🙂 großartig !
    Ich würde auch ein bißchen Tiramisu nehmen 🙂
    Viel Spaß bei der Gartenarbeit
    Ute

  5. Alltagsheldin 19. April 2013 um 20:49 Uhr - Antworten

    Danke Euch :kiss:

    @ hochzeitstante & pünktchen … Na klar, kommt einfach rum. Ist genug da, zur Not mache ich noch welche. 🙂

    @ heimelig … Ja, das ist mir auch immer ein bisschen suspekt. Habe ständig Horrorszenarien im Kopf, was alles passieren kann. Mamading. Irgendwie. :shy:

    @ missmenke … Ja das glaube ich. Dafür ist für mich „Flachland“ schon wieder ganz seltsam anzusehen. thihi

  6. gabsARTig 19. April 2013 um 23:01 Uhr - Antworten

    Der Papagei ist ja klasse!
    Und klar sind wir auf unsere Kids stolz – geht doch gar nicht anders, oder?
    Den Kühlschrank darf ich morgen noch auffüllen. War heute nicht dran zu denken!
    Hab ein tolles Wochenende
    Gabs

  7. Sina 20. April 2013 um 00:32 Uhr - Antworten

    Ihr habt einen Papagei, so einen richtig echten und eigenen? Einen ausführlichen Post über ihn wünsche ich mir, bitte, bitte. Sina

  8. Alltagsheldin 22. April 2013 um 07:53 Uhr - Antworten

    Oh… Sowas… Liebe Sina… Da werde ich mir mal was überlegen 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: