Frage-Foto-Freitag KW #25

\Frage-Foto-Freitag KW #25

Frage-Foto-Freitag KW #25

Neuer Freitag, neue Fragen bei Steffi. Da bin ich doch glatt wieder dabei…
Diese Woche verging recht zügig, oder? Ich zumindest habe das Gefühl. Wir hatten dann auch noch soo wundervolles Wetter – ganz toll! Leider hatte ich an den drei besten Sommertagen bis 15.30 Uhr Schule, aber die verbliebene Zeit hab ich dann doch im Garten oder zumindest in der Sonne verbracht.

1.) Wichtig ist…
Wichtig ist...
…einen Ausgleich im Alltag zu haben. Bei mir ist es der Sport. Diesen Monat habe ich es 2 bis 3 mal die Woche ins Studio geschafft. Ich merke, wie gut es mir tut. Ganz nebenbei schadet es der Figur auch nicht…

2.) Ein Wort, das du ständig benutzt?
Ein Wort, das du ständig benutzt?
Aktuell ist es das Wort „Allergie“. Die Prinzessin hat sich ein kleines Fellnäschen erarbeitet und bei der Besichtigung fiel auf, dass sie nun auch auf diese Tiere allergisch reagiert. Nun werden wir unseren Spezialdoc aufsuchen und hoffen, dass sich der Umgang danach erträglicher gestaltet.

3.) Stimmt?
Stimmt?
Jeder braucht einen Ort zum entspannen und wohlfühlen. Stimmt doch, oder nicht?
Hier ist unser Ort. Noch immer nicht ganz fertig, aber zumindest der Rasen ist langsam so, wie wir es uns vorstellen. Und der Rest wird auch noch werden.

4.) Deine Beute der Woche?
Deine Beute der Woche?
Diesen Pool hab ich diese Woche für die Mädels ergattert. Nachdem der Sommer mit voller Wucht zuschlug, musste auch gleich etwas zur Abkühlung her. 
Hier gibt es jedes Jahr einen neuen, kleinen Pool, da die Dinger nicht wirklich lange halten und sich da eine größere Investition nicht so recht lohnt. Wir überlegen zwar noch, uns einen einzulassen, aber das erst dann, wenn der Garten hinter dem Haus auch fertig ist.
Die Mädels jedenfalls haben sich super abkühlen können und sogar der Liebste und ich waren kurz drin.

5.) Lieblingsoutfit der Woche?
Lieblingsoutfit der Woche?
Eigentlich trage ich keine kurzen Hosen. Doch vor einigen Monaten habe ich mir dann doch eine zugelegt, weil ich sie so toll fand. Am Dienstag bin ich dann mal hineingeschlüpft und musste prompt feststellen, dass sie nun ganz wunderbar sitzt. Zuvor war es eher eine Motivationshose. Lach.
Der Abspeckwahn zeigt erste Erfolge – Yeha!

Und nun werden wir noch das Wochenende ein wenig genießen. Am Sonntag verlässt uns der Liebste für 10 Tage. Heul.

Von | 2013-06-21T06:30:51+00:00 Freitag, 21. Juni 2013|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch, IchIchIch|Tags: , , , , , |7 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

7 Kommentare

  1. Carla 21. Juni 2013 um 09:16 Uhr - Antworten

    Ich beneide euch um euren Pool 🙂 Und den Garten! 😉

    Genießt euer Wochenende und: two thumbs up für die kurze Hose 😉

    Liebe Grüße,
    Carla

  2. Kreativsein Blog 21. Juni 2013 um 09:23 Uhr - Antworten

    Eins nach dem Anderen:dass merken wir an unserem Haus!Wir würden so gerne vieles auf einmal machen,hihi!
    Sport als Ausgleich ist super!Bin dieses Jahr zum ersten mal seit x Jahren in einem Fitnesstudio eingetreten, und ich muss sagen, es tut verdammt gut:-)
    Schönes Wochenende!
    LG Nicole :luv:

  3. Joaquina 21. Juni 2013 um 09:52 Uhr - Antworten

    tolle Antworten….ich hoffe für euch, dass ihr die Allergie in den Griff bekommt und die Prinzessin nicht auf ein Haustier verzichten muss!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG
    Joa

  4. Jutta von Kreativfieber 21. Juni 2013 um 10:22 Uhr - Antworten

    Yeeeahhh ich renne gerade einmal mit Anlauf in den Pool! Hier auf meinem Balkon ist nämlich leider kein Platz für einen 😉
    Hab ein tolles Wochenende!

  5. gabsARTig 21. Juni 2013 um 12:52 Uhr - Antworten

    So tolle Antworten hast Du wieder gefunden.
    Ich drücke die Daumen, dass die Prinzessin ihre Allergie wegzaubern kann. Happy Freuday!

  6. Frl. Null.Zwo 23. Juni 2013 um 09:19 Uhr - Antworten

    Schöne Fotos!
    Und was ich endlich mal loswerden muss: Ich finde es ganz toll wie Du das mit dem Sport und Abnehmen hinbekommst! Hut ab!
    Stehen denn die Chancen gut, dass die plüschige Fellnase bei Euch bleiben darf? Wenn deine Tochter es sich verdient hat wäre es echt traurig wenn nicht 🙁

    Grüße!

  7. Alltagsheldin 23. Juni 2013 um 20:55 Uhr - Antworten

    Danke Euch :kiss:

    @ Carla … Ja, der Garten… Wir lieben es, kennen es selbst erst jetzt im 2. Jahr (vorher Großstadtbewohner) und bekommen gar nicht genug… Hach…

    @ Nicole … Genau so sieht es aus, am Liebsten würde man alles auf einmal machen, aber jede kleine Ecke bedeutet so viel Arbeit, da ist „nacheinander“ die definitiv bessere Variante…
    Sportstudio finde ich auch toll, versuche immer möglichst regelmäßig hinzukommen. Das tut sooo gut. Viel Spaß auch Dir! :thumbsup:

    @ Joa, Frl. Null.Zwo & Gabs … Wir hoffen es auch, Danke. Bei den Katzen, Gras- und Bettmilben und Staub hat es auch geklappt. Wir versuchen es einfach mal. Seufz.

    @ Frl. Null.Zwo … Danke Dir, das ist sooo lieb :kiss:
    Also den Hasen bekommt so sowieso. Wir versuchen die Allergie in den Griff zu bekommen, aber sie will den Hasen nicht aufgeben – Allergie hin oder her. Wir haben da lang und breit drüber geredet und alle Pros und Contras erläutert. Sie möchte es dennoch versuchen und es eben in Maßen angehen. Wir werden sehen, wie es läuft… Häufig kann man mit einem sensiblen Umgang ja auch der Allergie entgegenwirken.
    Das Gute ist eben, dass die Tiere draußen sind, im Stall. Nicht im Käfig drinnen, dann wäre es nämlich keine Option…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: