Frage-Foto-Freitag KW #27

\Frage-Foto-Freitag KW #27

Frage-Foto-Freitag KW #27

Es ist wieder Freitag. Die Woche ist rum, endlich! Das tollste an diesem Freitag ist für mich, dass ich den Liebsten abholen kann. Heute Nacht ist es soweit. 12 Tage ohne den Liebsten survived. Yeah!
Und hier kommen sie, meine Fotoantworten auf Steffis Fragen.

1.) Jemand, mit dem du gerade viel Zeit verbringst?
 Jemand, mit dem du gerade viel Zeit verbringst?
Das ist die Prinzessin, na klar. Und das ist nicht nur ein Momentanzustand, mit ihr verbringe ich die meiste freie Zeit meines Tages.  Dennoch leider immer noch viel zu wenig. Die Prinzessin würde es sich unheimlich wünschen, wenn sie direkt nach der Schule Heim könnte und nicht in die Betreuung müsste, doch das geht nicht. Das zu verstehen fällt ihr nicht sonderlich leicht. 

2.) Etwas, das du gern dabei hast?
2.) Etwas, das du gern dabei hast?
Es gibt viele Dinge, die ich häufig und gerne dabei habe, besonders stechen aber mein Rucksack im Schulalltag, darin der Kindle für Pausen sowie eine Kanne voller grünen Tee, hervor. Den Kindle vergesse ich schon mal Zuhause, den Tee habe ich aber fast immer dabei und trinke ihn während des Unterrichts. Meist ist das auch so ziemlich mein gesamtes Tagespensum an Getränken. 1 Liter Tee. Nicht sonderlich viel.

3.) Was tut dir im Moment gut?
 Was tut dir im Moment gut?
Besonders gut tut mir im Moment mein Sportprogramm. 2-3 Mal wöchentlich ins Studio zu gehen, auspowern und die Ergebnisse auf der Waage sowie an lockerer sitzender Kleidung sehen – das tut wahnsinnig gut! Aber auch der Aspekt des „Zeit für mich“ habens, oder auch als „Ausgleich“ zum sitzenden Alltag tun wahnsinnig gut.

4.) Was fandest du sehr lustig?
 Was fandest du sehr lustig?
Irgendwann in der letzten Woche fand die Abifeier der letzten Abiturienten meiner Schule statt und dies war ein Überbleibsel dieser Feier. Die Anspielung geht an meinen Semesterleiter, der das Wort sehr seltsam ausspricht. Ebenso gibt es bei ihm den Vogsglauben. Kchkchkch. Man muss das selbst hören, um zu verstehen was daran lustig ist. Ich jedenfalls musste wirklich lachen, als ich dieses Zettelchen in unserem Raum hängen sah.

5.) Gerne morgens?
Gerne morgens?
Sonnenaufgang, das Spiel von Licht und Wolken am Himmel. Das sehe ich mir morgens unheimlich gerne an. Auf dem Weg zur Schule hab ich auch häufig die Gelegenheit dazu und hoffe, dass sich die Sonne öfter blicken lässt und mir diese Sicht gewährt.

Das waren sie, meine Fotos.
Heute gehe ich nicht zur Schule, schlafe stattdessen vor, um heute Abend fit genug für die Hin- und Rückfahrt zu sein. Den Liebsten abholen. Zur Geisterstunde. Irgendwann dazwischen muss ich dann noch Einkaufen, die Prinzessin bespaßen und wollte eigentlich auch noch zum Sport. Wenn letzteres nicht klappt, werde ich nächste Woche dann 4 Sporttage einlegen müssen, um das auszugleichen. Aber nun, manchmal geht nicht alles so, wie man es gerne hätte.

Einen schönen Freitag und ein wundervolles, sonniges Wochenende!

Von | 2013-07-05T06:30:39+00:00 Freitag, 5. Juli 2013|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |4 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie - mal mehr, mal weniger erfolgreich.

4 Kommentare

  1. einevonvielen 5. Juli 2013 um 07:10 Uhr - Antworten

    fogendes wollt ich sagen: oh, so schöne fotos!
    hab ein herrliches wochenende, lg eine von vielen

  2. gabsARTig 5. Juli 2013 um 08:42 Uhr - Antworten

    Weißt Du, die Betreuung ist ganz okay für die Kids. Es kommt die Zeit, da wäre es mit Mama eh nur langweilig 🙂

    Hab nen wunderbar sonnigen Freuday!
    Gabs

  3. missmenke 5. Juli 2013 um 08:59 Uhr - Antworten

    Hilfe, ich werde den ganzen Tag an „Fogendes“ denken und habe dabei so eine männlich-sonore Altherrenstimme im Ohr. ;-)Martina

  4. Karen 12. Juli 2013 um 10:33 Uhr - Antworten

    ich komme immer wieder gerne hier vorbei . Es gibt vieles zum nachdenken,staunen( deine Fotos) , freuen und auch Anregungen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: