Der Herbst ist da.

\Der Herbst ist da.

Der Herbst ist da.

Eigentlich wohnen wir wirklich schön, in absoluter Nähe zum Wald, die Natur zum Greifen nah. Doch im Alltag geht das unter, selten schaffe ich es mal in den Wald, nehme es mir aber immer wieder vor.
Zuletzt war der Liebste häufig mit der Prinzessin dort – zum Pilze sammeln. Da ich aber einige Klausuren und Ausarbeitungen vor der Brust hatte, musste ich Zuhause bleiben und die Zeit zum Vorbereiten nutzen.
Kürzlich, da klappte es dann aber. Am ersten Wochenende in den Ferien. Und das, so muss ich gestehen, habe ich so richtig schön genießen können. Die Natur, die Veränderungen der Farben, frische Luft und das Zwitschern der Vögel – all das ist einfach herrlich um abzuschalten und sich zu erholen…

Gleich am Anfang eine Bank. Zum Ausruhen und in die Ferne blicken.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Bank

Der Weg in den Wald. Verschlungen, voller Drehungen und Windungen.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Weg

Und am Wegesrand stehen überall Pilze.
10_wald06

Alles ist vermoost, die Luft ist frisch und die Vögel zwitschern.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Moos - Baumstumpf

Und noch mehr Pilze. Kleine, große, einzelne und in Grüppchen.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Pilze - Pilzgruppe

Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Pilz - Fliegenpilz - Pilze

Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Pilze - Pilzgruppe

Die Prinzessin fühlt sich wohl, kraxelt hier und da herum, sammelt Dinge.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - die Prinzessin - Kind - spielen

Ich suche gezielt nach Fliegenpilzen. Und finde – mit der Hilfe des Liebsten – so einige Grüppchen. Hach.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Pilz - Pilze - Fliegenpilze

…noch mehr Pilze.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Pilze

Die Prinzessin kletterte derweil weiter herum. Diesmal ein Hochsitz.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Kind - Hochsitz - klettern

Und dann ging es auch schon wieder Richtung „nach Hause.
Waldspaziergang - Herbst 2013 - Wald - Feld - Waldrand

Aber wir kommen wieder, keine Frage. ♥

Von | 2013-10-28T19:13:13+00:00 Montag, 28. Oktober 2013|Kategorien: Foto Tagebuch, IchIchIch|Tags: , , |2 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

2 Kommentare

  1. Dori 29. Oktober 2013 um 08:46 Uhr - Antworten

    So schöne Fotos und wann kommt die Dame mal wieder zum Scrappen?
    Hop hop!

  2. Alltagsheldin 30. Oktober 2013 um 07:32 Uhr - Antworten

    Danke Liebes. =)
    Mhm, gute Frage… Irgendwie fehlt dazu momentan die Lust… So schade eigentlich…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: