Werbung: Shoppen für Kinder: Bequem und schnell

\Werbung: Shoppen für Kinder: Bequem und schnell

Werbung: Shoppen für Kinder: Bequem und schnell

Werbung: Dieser Artikel enthält Werbung!

Ich liebe das Shoppen. Und ich hasse es. Sozusagen.
Ich hasse das Gehetzte von Laden zu Laden, das Gedränge im selbigen und meist gehen mir die Verkäuferinnen mehr auf die Nerven, als dass sie mich sinnvoll beraten würden. An den Umkleidekabinen ist die Schlange ewig lang. Dann ist da noch die Jahreszeit. Im Winter schäle ich mich aus meinen dicken Klamotten, probiere ein Teil an, ziehe wieder meine Sachen an, bringe das Teil weg oder nehme es in einer anderen Größe mit, um es noch einmal anzuprobieren. Im Sommer nochmal dasselbe, nur schwitzend und leichter bekleidet. Ätz!
Aus diesem Grund bevorzuge ich das Shoppen von Zuhause aus. Ich kann mich mit einem Tee und Keksen an den PC setzen, stöbern, vergleichen und mich in aller Ruhe entscheiden. Ich bekomme die ausgesuchten Dinge innerhalb weniger Tage per Post zugesandt, kann sie in aller Ruhe auspacken, anprobieren und entscheiden, ob ich sie behalten möchte.
Besonders bequem finde ich es für die Große. Sie ist nämlich auch keine große Shoppingkönigin. Ganz im Gegenteil. Spätestens nach der 2. Jeans ist sie genervt und möchte das nicht mehr. Alleine kann ich für sie aber auch nichts mehr kaufen, denn häufig hörte ich bereits, ihr gefiele etwas nicht, das würde sie nicht anziehen. Ob es nun die falsche Farbe, das falsche Muster oder aber die falsche Form war, irgendwas war immer. Da ist die Online-Variante die ideale Lösung.

tausendkindUnd da sich so ein Kind nicht nur für Kleidung interessiert, mag ich Shops wie tausendkind besonders gerne. Denn dort findet sich im Grunde genommen einmal alles. Von Babyzubehör, über Kleidung für kleine bis mittelgroße Menschlein, bis hin zu Spielzeug für jede Altersklasse. Ich staune immer wieder über die Diversität der angebotenen Artikel. Und ich freue mich ebenso immer wieder, dass ich alles in einer Bestellung aufgeben kann und nicht in diversen Shops halt machen muss. Ein Spiel für meine 9-jährige Tochter, ein Geschenk zur Geburt eines neuen Erdenbürgers und ein Pullover für ein Kindergartenkind? Kein Problem! Es sind keine unterschiedlichen Shops nötig, es fallen keine dreifachen Versandkosten an und ich muss keine 3 Rechnungen bezahlen – bei tausendkind gibt’s alles in einem Shop!

Vor wenigen Tagen erreichte uns ein Paket aus eben diesem Shop und ich freute mich erst einmal alleine darüber. Dieser hübsche Karton mit den tollen Kreisen, dieses tolle Papier, in dem die Artikel eingeschlagen sind und dann erst… die Dinge selbst. Qualitativ hochwertig, schön anzusehen und blitzschnell nach Hause geliefert.

tausendkind - das Paket ist da

Als dann die Große dazukam, staunte auch sie nicht schlecht.
In die Strickjacke PEAPOD von Bench verliebte sie sich nämlich, ebenso wie ich, gleich online und in echt sieht diese sogar noch besser aus. Der Stoff ist absolut weich – man merkt die 100% Baumwolle sogleich – und schmiegt sich toll an. Die Jacke ist dunkelblau und hat pinke Punkte. Anfangs war die Große ein wenig skeptisch ob der pinken (!!!) Punkte. Sie sah den Coolheitsfaktor ein wenig in Gefahr, vergaß ihn aber ganz schnell, nachdem sie die Strickjacke an hatte. Denn uncool ist sie ganz gewiss nicht. Sportlich, bequem, dennoch aber relativ eng anliegend.
Wobei die Passform bei der Großen häufig ein Drama ist. Das Kind ist recht schmal und klein für ihr Alter und die Größe. Viele Sachen passen von der Ärmel- oder Beinlänge perfekt, sitzen dann aber am Bund sehr weit, schubbern zwischen den Beinen (Jeans) oder schlabbern oben herum. Das mag die Große nicht leiden. Hier die Strickjacke sitzt aber genau richtig. Nicht zu weit, als dass es ihr nicht gefiele oder blöd aussähe, aber auch nicht zu eng, als dass es gequetscht sitzen würde. Perfekt also!

Strickjacke PEAPOD in dunkelblau/pink

Besonders angetan haben es der Großen die Öffnungen für die Daumen (haben die eigentlich einen Namen?). Sie liebt es, wenn ein Pulli an den Ärmeln ein Stückchen zu lang ist und solche Öffnungen hat. Zum einen friert sie unheimlich schnell, besonders an den Händen und zum anderen ist das auch einfach bequemer und cooler. Findet sie.

Strickjacke Bench PEAPOD in dunkelblau/pink - Daumen Öffnung

Auch für das Buch Ein Hund stellt alles auf den Kopf aus dem Ravensburger Verlag war die Große sogleich Feuer und Flamme. Sie liebt Tiergeschichten und wenn es um Hunde geht, ist sie erst recht nicht zu bremsen. Am Liebsten hätte sie es, wenn gleich morgen schon gestern einer bei uns eingezogen wäre. Da das aber momentan nicht möglich ist, begnügt sie sich derweil mit Geschichten.
Das Taschenbuch beherbergt gleich zwei lustige Geschichten rund um einen Hund, der ein neues Zuhause vermittelt bekommen soll. Es ist liebevoll, aber auch witzig illustriert und die bebilderten Unterbrechungen regen zum weiterlesen an. Die Große bekam das Buch als kleine Belohnung für eine gute Note, die sie kürzlich geschrieben hat und hat es mittlerweile (2 Tage mit kaum Zeit!!!) fast durch. Bücher kommen hier – wie man sieht – auch immer gut an.

Als tausendkind auf mich zukam, habe ich mich übrigens bewusst gegen Spielsachen entschieden. Weihnachten war eben erst, da muss nicht schon wieder neues Spielzeug her. Kleidung kann so ein PreTeen aber immer gebrauchen. Bücher sowieso.
Generell liebe ich den Shop aber auch – und gerade – für Spielzeugeinkäufe. Ich finde die Links in der Leiste oben wunderbar sortiert, sodass ich mich immer gut zurecht finde. Außerdem kann auch nach Größe, Alter, Preis, Farbe, Geschlecht, Marke, sowie in einigen anderen Parametern eingegrenzt werden, sodass das Shoppen und Stöbern dort wirklich Spaß macht und der Gesuchte Artikel schnell auf dem Bildschirm erscheint. Als ganz großes Plus empfinde ich auch die Versandkostenstaffelung: 3,90 € bei einem Bestellwert bis 20,- €, alles darüber hinaus kommt kostenlos – innerhalb von 1-2 Tagen ins Haus.

Hinweis: Dieser Artikel wurde durch das kostenlose zur Verfügung stellen der gezeigten Produkte unterstützt. Dennoch handelt es sich um meine persönliche Meinung, die dadurch nicht beeinflusst wurde.

Von | 2017-11-18T00:14:05+00:00 Samstag, 11. Januar 2014|Kategorien: Werbung & Kooperationen|Tags: |4 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

4 Kommentare

  1. Chantal 11. Januar 2014 um 22:52 Uhr - Antworten

    Na das hört sich wirklich gut an, da würd ich auch gern testen *lol*
    Kind hat auch einige B*nch Jacken und liebt sie und dieses Daumending mag sie auch, danach hat sie sich sogar ihre Winterjacke ausgesucht 🙂

  2. Frl. Null.Zwo 13. Januar 2014 um 18:26 Uhr - Antworten

    Wow! Tolle Kombination!
    Ich mag den Shop ja auch sehr gern (vor allem weil es preislich noch ganz annehmbar ist).
    Viel Spass damit! 🙂

  3. Pamela 17. Januar 2014 um 23:48 Uhr - Antworten

    Die Jacke sieht wirklich super aus – die würde meinem Töchterchen auf jeden Fall gefallen.
    Schön, dass du deine Große mit der Bestellung so glücklich machen konntest. Der Shop scheint ja einen Besuch wert zu sein.

    Lieben Gruß
    Pamela

  4. Jackenliebe. | Alltagsschrott 29. Januar 2014 um 11:55 Uhr - Antworten

    […] erwähnte ja bereits, dass ich absolut für das Shoppen online bin. Für das Kind. Den Mann. Und natürlich auch für […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: