Archiv für den Monat: Juni 2014

22 Sonntag, 22. Juni 2014

30 Day Shred – Level 3 (fast) geschafft

Von | 2014-06-22T13:20:00+00:00 Sonntag, 22. Juni 2014|Kategorien: IchIchIch|Tags: , , , , , |4 Kommentare

Eigentlich sollte hier so etwas wie "Wohohooooo, 30 Tage Shred sind überstanden - ich hab's echt geschafft!" stehen. Aber: Nein, nur 27 Tage sind es geworden. An Tag 28 riss mich eine fiese Erkältung um, sodass ich meine 30 Tage nicht voll machen konnte. Das ärgert mich sehr. Wirklich sehr. Grmpf! Vermutlich hätte ich es verhindern können. Weil ich nämlich schon am Wochenanfang merkte, dass da was nicht so stimmte, sportlich aber weiter gemacht habe. Weil halt. Nun ja. Eine Bilanz ziehe ich jetzt dennoch. Erstmal. Mein Fazit nach 30 27 Tagen von 30 Day Shred | Level 3 Der Beginn im 3. [...]

20 Freitag, 20. Juni 2014

Auf dem Land ticken die Uhren noch anders.

Von | 2014-06-20T13:07:47+00:00 Freitag, 20. Juni 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , , , , |5 Kommentare

Ich bin immer wieder erstaunt, wie anders die Uhren hier auf dem Land noch ticken. Hier existiert es noch, das uralte Bild eines Vaters, der Vollzeit arbeiten geht und einer Mutter, die sich um die 2-3 Kinder kümmert, höchstens Teilzeit arbeitet und den Haushalt schmeißt. Auf Elternabenden wird nicht gefragt, ob die, übrigens fast ausschließlich anwesenden, Mütter vormittags auch Zeit haben. Davon wird einfach ausgegangen. Weil das hier halt so ist. Beim Bücherei-Dienst, bei den Bundesjugendspielen, beim Lesewettbewerb, beim Volleyball-Turnier oder beim Fußballspiel - überall sind Mütter begleitend dabei. Vormittags. Natürlich. Zuletzt besprachen wir auf dem Elternabend den Ablauf der [...]

16 Montag, 16. Juni 2014

Ohne Bienchen, Blümchen und dem Storch

Von | 2014-06-16T12:32:12+00:00 Montag, 16. Juni 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , |3 Kommentare

Von dieser ganzen Bienchen-und-Blümchen-Geschichte  und dem Storch halte ich persönlich nicht viel und wollte, dass meine Tochter direkt von Anfang an vernünftig aufgeklärt ist. Ihrem Alter entsprechend. So erzählte ich ihr gleich von der ersten Frage an, wo die kleinen Babys her kommen: aus Mamas Bauch nämlich. Und sie kommen da rein, wenn sich Mama und Papa ganz doll lieb haben. Auch als sie fragte, wie sie da wieder raus kommen, war es bei uns recht einfach, denn die große Tochter kam per Kaiserschnitt zur Welt. Und da sie nur Fragen auf sich selbst bezogen stellte, erklärte ich ihr alles entsprechend. [...]

12 Donnerstag, 12. Juni 2014

12von12 – Juni 2014

Von | 2014-06-12T10:09:09+00:00 Donnerstag, 12. Juni 2014|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |1 Kommentar

Ehrlich gesagt finde ich es momentan einfach unglaublich, wie schnell die Zeit rast. So im Rückblick zumindest. Schwupps, schon ist wieder der 12. eines Monats und damit Zeit um 12 Fotos meines Tages zu schießen. Für das von Caro initiierte Projekt. Andererseits geht der jeweilige Tag aber nur recht zäh und langsam vorbei. Komisch irgendwie. So insgesamt. Gestern freute ich mich noch total darauf, heute schon früh frei zu haben, einzukaufen und im Drogeriemarkt zu stöbern. Heute Morgen musste ich dann aber feststellen, dass Stundenplanwoche 1 und damit ein 8-Schulstunden-Donnerstag ist. Mist. Wahnsinnig spät dran! Normalerweise bin ich um diese Uhrzeit [...]

10 Dienstag, 10. Juni 2014

Wenn eine(r) eine Reise tut.

Von | 2014-06-10T13:33:43+00:00 Dienstag, 10. Juni 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , |3 Kommentare

Die Tage vor der Klassenfahrt waren sehr anstrengend, aufgeregt und laut. Die große Tochter konnte vor Aufregung kaum einschlafen. Weil sie sich so sehr darauf freute, endlich einmal auf Klassenfahrt zu fahren. Wir Sie schrieb eine ausführliche Liste, was alles mit musste und kontrollierte akribisch, ob alles abgehakt und eingepackt war. Zuvor musste ich ihr noch einen tollen neuen Koffer besorgen. Ein großer Rucksack musste her. Duschzeugpröbchen wollte sie gerne haben. Der Akku des eBook-Readers musste geladen werden. Großes Flehen und Betteln, dass sie meine Kamera mitnehmen möchte. Und tausend andere Kleinigkeiten. Dienstag verbrachten wir dann den halben Tag mit [...]

7 Samstag, 7. Juni 2014

30 Day Shred – Level 2 geschafft

Von | 2014-06-07T13:37:42+00:00 Samstag, 7. Juni 2014|Kategorien: IchIchIch|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Die Heldin hat jetzt 20 Tage Shred hinter sich. 20 Tage! Yay! Nachdem ich Level 1 abgeschlossen hatte, war ich wahnsinnig gespannt, wie das 2. Level wohl sein würde und freute mich sehr, Montag endlich weiter zu machen. Zumal ich neben dem Maßnehmen auch Fotos machte und ziemlich geflasht war. Nach nur 10 Tagen sah man eine ganze Menge. Das motivierte mich ungemein! Mein Fazit nach 20 Tagen von 30 Day Shred | Level 2 Als das Workout für Montag endlich anstand, hatte ich dann aber doch ein wenig Angst. Überall las ich davon, dass Level 2 so übel sein sollte [...]