neue Nähprojekte & Schneegestöber | Wochenende in Bildern 07. & 08.01.

\neue Nähprojekte & Schneegestöber | Wochenende in Bildern 07. & 08.01.

neue Nähprojekte & Schneegestöber | Wochenende in Bildern 07. & 08.01.

  • Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber

Nachdem wir im Verlauf der letzten Woche das Büro fertig bekommen haben, hab ich endlich – endlich! – die Möglichkeit dann Nähprojekte zu beginnen, wenn ich etwas Zeit über hab. So nutzte ich am vergangenen Wochenende auch kleine Zeitfenster, um mal eben was zuzuschneiden und dann zu nähen – das ist so luxuriös!

Samstag – Nähprojekte & Chillen

Eigentlich hätte an diesem Samstag auch noch ein wenig Haushalt angestanden, aber wir haben den Haushalt mal Haushalt sein lassen und das letzte freie Wochenende zum entspannen genutzt, denn Montag geht die Uni wieder los!

Nach dem Frühstück hab ich die Babyschale wieder frisch bezogen. Und dabei festgestellt, dass der neue Fußsack von den Schlitzen her gar nicht in die Römer-Schale passt. Das ist so ärgerlich! Was mache ich denn jetzt damit?
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Babyschale vorbereitet

Als der Mann Lotte zum Mittagsschlaf hinlegt, nutze ich die Zeit und entscheide mich für Schnittmuster…
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Schnittmuster aussuchen

…und Stoffe! Zwei Nähprojekte warten nämlich auch ihren Start. Yay!
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Stoffe aussuchen

Am Ende hab ich das erste Nähstück fertig: Die Baby-Pumphose nach Lybstes. Die hab ich schon für Lotte mehrmals genäht und lieb(t)e sie sehr.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Baby-Pumphose nach Lybstes

Als die Kleine wieder wach ist, kocht der Mann Lasagne. Mjam!
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Lasagne

Wir spielen viel und ich staune immer wieder über diese wahnsinnige Kugel. Ey, da ist ein richtiges, echtes, kleines Menschlein drin – wie irre ist das bitteschön?
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Babybauch

Abends bringe ich Lotte ins Bett. Gute 2 Stunden Einschlafbegleitung, dann gebe ich es auf und versuche sie alleine einschlafen zu lassen. Aber sie ruft alle paar Minuten nach mir. Nach 30 Minuten ist es dann zwar geschafft, doch schon kurze Zeit später wacht sie bitterlich weinend wieder auf und ich halte Händchen, bis sie schläft. Seufz.

Danach ist aber wirklich Feierabend. Ich widme mich, mit etwas Nervennahrung im Gepäck, dem Hausschuh-Problem: Lottes Lederpuschen sind zu klein, in unserem Drogeriemarkt bekomme ich sie nicht größer und Online hab ich jetzt mehrfach falsch bestellt. Hmpf. Der Empfehlung von Katrin folgend bestelle ich vegane Puschen und stelle später fest, dass ich bei der Größe in der Zeile verrutscht bin. Erst will ich stornieren und kleiner bestellen, aber die sind vergriffen. Grah!
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - vegane Hausschuhe bestellen

Ich gebe auf und nähe nochmal was. Einen Kuschelsack für Lotte nämlich. Ich hab ja damals schon in der Schwangerschaft einen genäht und den haben wir wirklich lange im Einsatz gehabt. Nun musste noch eine Winter-Edition her. Innen mit Fleece, also ein Wende-Kuschelsack. Nach vielem hin und her ist er fertig. Und ich begeistert.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Wende-Kuschelsack

2 Uhr wurde es. ZWEI! Das ist schon sehr spät.

Sonntag – Schneegestöber

Mein Ausblick aus dem Büro, als Lotte endlich schläft. Hachja.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Ausblick in den Garten

Kurz überlege ich, weitere Nähprojekte zu beginnen. Weil ich gerne noch ein passendes Oberteil für das Winterkind hätte. Und weil Nina gerne eine Chill-Hose hätte. Aber dann entscheide ich mich dagegen. Denn da wartet ja noch das Lederpuschen-Problem. Seufz. Bei dem Paar hier sehe ich den Preis irgendwie so gar nicht ein, da die selben im Drogeriemarkt deutlich weniger kosten. Mäh.
Eine Lösung hab ich immer noch nicht, muss aber langsam echt neue Schühchen am Start haben, da es nun dringend ist!
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Lederpuschen-Bestellung

Als Lotte wach wird, bekommt sie einen kleinen Snack, sonst lohnt sich das Rausgehen nicht mehr.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Obst-Snack für das Kleinkind

Ich motiviere Nina noch, mit in den Wald zu kommen. Die Mädels finden es super, dass der Mann sie zieht.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Schlittenfahrt

Unterwegs muss Lotte aber immer wieder gucken. Mal sind es Hühner, dann Ponys und zum Schluss auch Pferde. An dieser Stelle müssen wir auch den Hund anleinen, denn das linke Pony provoziert ihn immer zum spielen. Das ist mir aber nicht so geheuer…Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Ponys im Schnee

Lotte lässt sich immer nur kurz mit dem Schlitten ziehen, die meiste Zeit läuft sie selbst und erkundet den Wald.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Kleinkind im Schnee

Gute 1,5 Stunden stapfen wir durch den Schnee. Dann sind alle durchgefroren und ausgehungert. Zuhause schiebt der Mann schnell Pommes und Fischstäbchen in den Ofen, während ich mich ein wenig ausruhe und Lotte bespaße. Dann mache ich sie bettfertig.
Wochenende in Bildern - Nähprojekte & Schneegestöber - Kleinkind bettfertig

Aber Lotte ist – warum auch immer – auch heute nur schwer ans Schlafen zu bekommen. Der Mann ist jetzt seit fast 2 Stunden mit ihr im Schlafzimmer und sie schläft immer noch nicht. Seufz…

Mehr Wochenenden in Bildern? Bei Susanne!

Von | 2017-01-08T21:04:25+00:00 Sonntag, 8. Januar 2017|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , , |4 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie - mal mehr, mal weniger erfolgreich.

4 Kommentare

  1. Dori 9. Januar 2017 um 09:58 Uhr - Antworten

    Schaut nach einem wundervollen, aber auch anstrengendem Wochenende aus (wenn man deine Kugel bedenkt) und klasse, dass du zum Nähen gekommen bist. Beides ist wundervoll geworden

    • Alltagsheldin 11. Januar 2017 um 22:39 Uhr - Antworten

      Ja, endlich mal wieder! Zuletzt hab ich genäht, da erinnere ich mich kaum dran. :blank:

  2. Sari 9. Januar 2017 um 10:51 Uhr - Antworten

    Das Küken is ja süß ^^ Und so fleissig bist du. Ich müsste auch dringend mal wieder.

    • Alltagsheldin 11. Januar 2017 um 23:49 Uhr - Antworten

      Ach, was heißt fleißig? Es ist ewig (in Monaten bis Jahren zählbar :blank: ) her, dass ich genäht habe!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: