Babyflausch – das erste #WIB und 12von12

\Babyflausch – das erste #WIB und 12von12

Babyflausch – das erste #WIB und 12von12

  • Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Baby angezogen

Endlich – endlich! – dürfen wir Babyflausch genießen. Jona ist schon fast 3 Wochen bei uns und so langsam spielt sich ein Alltag ein. Auf der anderen Seite ist Lotte momentan sehr anstrengend. Sie muss so viel verarbeiten, sich in ihre neue Rolle reinfinden und dann ist da auch noch die Autonomiephase, die sie ständig „SELBA!“ brüllen lässt – da hat man es nicht leicht. Weder als Lotte, noch als Eltern. Seufz. Aber: Es wird, ganz bestimmt, ganz bald.

Samstag – Babyflausch <3

Während der Mann mit Lotte aufsteht, stille ich Jona noch. Das dauert ein ganzes Weilchen.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Baby im bett stillen

Danach bekommt er noch ein Fläschchen, aber so richtig entspannt ist er nicht. Also wird mit Baby im Arm gefrühstückt.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Frühstücken mit Baby im Arm

Den Vormittag über verbringe ich viel mit dem Kleinen kuschelnd und Lotte bespaßend. Dann kommt der Mann mit Post: Jonas Steuerident-Nr. ist endlich da, die Anträge können raus, yay!
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - 1. Post für das Baby

Mein Wochenende steht ganz im Zeichen von Milchbildung. Mit Abpumpen alle 2 Std. und sämtlichen anderen Tricks. Erfolg? Nun, eher im najagehtso-Bereich. Seufz.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Milch abpumpen zur Milchbildung

Mittags lege ich mich mit Lotte hin, die Einschlafbegleitung dauert – wie immer momentan – eine gute Stunde, dann schläft sie endlich. Und ich auch. Möp. Beim Kochen hilft sie mir dann. Oder eben auch nicht.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Kleinkind hilft beim Kochen

Am Ende: Pizza-Suppe.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Pizza-Suppe
Lotte beschäftigt sich an den langweiligen Stellen selbst.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Kleinkind

Auch abends bringe ich sie ins Bett und wieder dauert es. Danach schaut Nina eine neue Serie.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Jane the Virgin

Sonntag – Babyflausch reloaded

Auch der Sonntag steht im Zeichen von Milchbildung und ich bin es leid. Aber ich hab mir da was vorgenommen und will das noch unbedingt ausprobieren. Wenn es klappt: Super! Wenn nicht: Hab ich es wenigstens versucht. Verrückt mache ich mich diesmal nicht mehr und lasse mir auch kein schlechtes Gewissen machen…

Ich stille Jona morgens wieder zuerst, dann wird er fertig gemacht und umgezogen, gleich nach Lotte.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Baby angezogen

Zum Frühstück schläft er diesmal und ich kann den Tisch decken, während der Mann mit Lotte Brötchen holen fährt.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Sonntagsfrühstück

Danach geht es weiter mit Babyflausch, denn da will jemand gekuschelt werden. Diese Socken-Dinger* sind übrigens Gold wert, wenn das Baby nicht ständig kalte Füße haben soll.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Babyfüße

Zwischendrin steht irgendwas mit Haushalt an. Nicht ohne Lotte! Die saugt unheimlich gerne.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Kleinkind saugt staub

Und ich? Nun… Babyflausch!
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Baby kuscheln

Okay, nicht nur. Mittags hab ich mich mit Lotte hingelegt. Nach 30 Minuten sind wir aber wieder aufgestanden. Offensichtlich reicht ihr momentan eine Mittagsruhe, statt eines Mittagsschlafs. Und die Wäsche macht sich halt auch nicht von selbst. Leider.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Wäsche waschen

Das Mittagessen auch nicht. Rest-Suppe von gestern und Ofenpfannkuchen. Nach einem Rezept von mamamania bei IG.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Ofenpfannkuchen

Es ist dann doch später geworden, als geplant – aber wir mussten raus, alle! Jona hab ich mir ins Tuch gebunden, so konnte ich auch mit Lotte gut interagieren, ohne dass er „dazwischen“ hing. Denn dem Kleinen war alles egal, er verschlief den Nachmittag.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Lotte am Klettern

Das Wetter war aber auch toll, so mild (vergleichweise!). Hach, ich freue mich auf den Frühling, wenn wir wieder mehr raus können.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Frühlingsvorboten

Wieder drinnen machte der Mann die Wanne für Lotte fertig, während ich den Tisch deckte. Abendessen.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Abendbrot

Lotte mag neuerdings mit Kopfkissen schlafen, weil „weich“ und „(f)lauschig“. Heute dann wieder in der frisch-bezogen-Edition.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Bett frisch bezogen

Bevor es ins Bett geht, lese ich noch mit ihr. Dann fällt sie – heute deutlich schneller – um und schläft. Immerhin ist es erst 21 Uhr.
Wochenende in Bildern und 12von12 - Babyflausch - Vorlesen

Jona trinkt noch unheimlich viel und ist wahnsinnig unruhig, dann können wir endlich ins Büro. Es mussten noch Studiengebühren überwiesen und ein paar Briefe für die Abreise vorbereitet werden. Wie jeden Tag wird es auch heute wieder viel zu spät. So viel zu erledigen, so wenig Schlaf und ich bin einfach nur noch müde…

Mehr Wochenenden in Bildern bei Susanne und 12von12 bei Caro!

Von | 2017-02-12T23:20:17+00:00 Sonntag, 12. Februar 2017|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , , , |0 Kommentare

Über den Autor:

Die Alltagsheldin heißt im echten Leben Tanja, ist 31 Jahre alt und lebt mit dem einen Mann, ihren Kindern Nina (09/04), Lotte (05/15) und Jona (01/17) im Sauerland. Sie hat ihr Abitur nachgeholt, studiert nun was Soziales und jongliert zwischen Uni und der Familie – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: