Kinder, Kinder!

\Kinder, Kinder!

Rund ums Kinderkriegen und Kinderhaben

24 Montag, 24. Juli 2017

6 Monate Jona – Robben, Tragen, Trinkstreik

Von | 2017-08-22T22:39:36+00:00 Montag, 24. Juli 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , |0 Kommentare

6 Monate ist unser kleiner Babyjunge schon bei uns. SECHS MONATE! Und ich mag keinen einzigen Moment hergeben, auch wenn besonders im letzten Monat wirklich viele schlechte Tage oder Stunden dabei waren. Trinken klappt nochmal eine Ecke schlechter, er ist regelrecht in einen Trinkstreik getreten, Schlafen wurde ebenfalls unruhiger und oft abenteuerlich. Momentan lernt er aber auch täglich Neues und da denke ich, dass das zusammen hängt. Hoffentlich! Robben, Tragen, Trinkstreik Im letzten Monat war Jona sehr gefrustet: Er möchte gerne sitzen, aber das klappt noch nicht. Er zieht sich aus dem Halb-Liegen ins Sitzen und wackelt dann vor [...]

24 Samstag, 24. Juni 2017

5 Monate Jona – Drehen, Lachen, ganz schlecht Trinken

Von | 2017-06-24T07:22:36+00:00 Samstag, 24. Juni 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , |0 Kommentare

Als ich in den Kalender sah und feststellte, dass wieder ein Monatsrückblick fällig ist, konnte ich es gar nicht glauben. Hab ich nicht grad erst einen geschrieben? Und es hat sich doch nichts mehr getan... oder? DOCH, hat es. Und wie! Mein Baby wird echt groß. Wäääh! Es kann sich nun Drehen, es lacht immer noch den ganzen Tag, abends aber brüllt es auch viel, wo keiner eine Ahnung hat, wie ihm geholfen werden kann. Entwicklungssprung reloaded - Drehen & Lachen Eigentlich ist es ja fast überflüssig zu erwähnen, weil das in dem Alter ja ständig der Fall ist, aber: [...]

8 Donnerstag, 8. Juni 2017

mein bedürfnisorientiert Erziehen ist nicht Dein bedürfnisorientiert Erziehen

Von | 2017-06-08T19:45:19+00:00 Donnerstag, 8. Juni 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!, Seelentherapie|Tags: , , |2 Kommentare

Im Internet stoße ich immer wieder auf Diskussionen, was genau bedürfnisorientiert Leben in der Familie eigentlich bedeutet. Einige sind davon überzeugt, dass Stillen, Tragen und das Familienbett feste Bestandteile davon sind um eine gute Bindung zum Kind aufzubauen. Bedeutet das im Umkehrschluss wirklich, dass keine gute Bindung zustande kommen kann, wenn ein oder gar mehrere Punkte nicht eingehalten werden (können)? Was ist, wenn ich mein Baby nicht stille, es nicht gerne getragen wird und das Familienbett verabscheut? Ist das dann wirklich nicht bedürfnisorientiert? Mittlerweile habe ich auch feststellen müssen, dass zu einem Leben unter dem Oberbegriff bedürfnisorientiert immer mehr hinzu kommt, was es für die [...]

24 Mittwoch, 24. Mai 2017

4 Monate Jona – großer Entwicklungssprung und noch mehr gute Laune

Von | 2017-05-24T07:22:44+00:00 Mittwoch, 24. Mai 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , |0 Kommentare

4 Monate Jona, das ist schon ziemlich irre! Der letzte Monat - besonders die letzte Woche - war sehr intensiv. Irgendein großer Entwicklungssprung stand an und plötzlich macht er so viel und ist noch mehr "da" - ich liebe es so sehr, ihn bei seiner Entwicklung zu begleiten! ♥ großer Entwicklungssprung In der letzten Woche hat sich bei Jona so viel getan, das fiel mir immer wieder auf. Plötzlich greift er ganz gezielt, hält den Gegenstand fest und sieht ihn sich an, schiebt ihn sich in den Mund und erkundet ihn. Er lacht so wahnsinnig viel, strahlt eigentlich ständig und [...]

16 Dienstag, 16. Mai 2017

der zweite Trip ins Kinderkrankenhaus – der Eingriff und endlich Besserung

Von | 2017-05-16T19:30:47+00:00 Dienstag, 16. Mai 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!, Seelentherapie|Tags: , , , , , |3 Kommentare

Seit Ende Februar hat Lotte Probleme beim Laufen. Anfangs nur morgens oder nach längerem Sitzen. Dann hat sich das aber zugespitzt und wurde gefühlt täglich schlimmer. Sie humpelte extrem, vermied es möglichst, das rechte Bein zu belasten, knickte es nicht und streckte es auch nicht ganz durch. Ende März waren wir zur Klärung im Krankenhaus, aber eine Diagnose gab es nicht. In der Zwischenzeit waren wir mehrfach in der ambulanten Sprechstunde dort und Ende April fand das MRT statt. Dieses zeigte einen Erguss zwischen Kniescheibe und -gelenk. Unsere behandelnde Ärztin gab uns zwei Optionen: Das Knie punktieren, die Flüssigkeit absaugen und [...]

15 Montag, 15. Mai 2017

spielen, wachsen, lernen | 2 Jahre Lotte

Von | 2017-05-15T10:34:52+00:00 Montag, 15. Mai 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , |1 Kommentar

Leute, wo ist die Zeit nur geblieben? Die letzten 2 Jahre? 2 Jahre, in denen sich mein Baby ganz schön gemacht hat. 2 Jahre, in denen aus meinem Baby ein Kleinkind wurde. Ein Kleinkind, das ganz schön selbstständig ist und einen starken eigenen Willen hat. 2 Jahre. Waaaaah! Basics - Zahlen, Daten, Fakten Die U7 steht erst noch an, aber durch die ständigen Besuche im Krankenhaus weiß ich, dass sie 88 cm groß ist und dabei 15,5 kg wiegt. Allerdings trägt sie schon Kleidergröße 98/104, eher aber 98. Hosen würden in 92 noch von der Länge her passen, aber am Bauch [...]

24 Montag, 24. April 2017

3 Monate Jona – vom Zahnen und einem Sonnenscheinbaby

Von | 2017-04-24T07:22:58+00:00 Montag, 24. April 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , |0 Kommentare

Auch der letzte Monat verging wie im Flug. Obwohl ich weiß, wie schnell die Zeit mit den Minis rast, erstaunt es mich immer wieder. Von den Mädels habe ich gar nicht in Erinnerung, dass sie so früh schon so fröhlich und gut gelaunt waren. Jona jedenfalls ist ein absolutes Sonnenscheinbaby. Er lacht unheimlich viel, freut sich mit dem ganzen Körper, brabbelt und... ach, er ist einfach irre niedlich! unser Sonnenscheinbaby Sobald Jona wach ist und irgendwen sieht, strahlt er über das ganze Gesicht, lacht und freut sich - ein echtes Sonnenscheinbaby. Das zu sehen lässt mein Herz regelmäßig übersprudeln. Wie [...]

10 Montag, 10. April 2017

Reboarder – das Einhorn unter den Kindersitzen

Von | 2017-07-27T00:32:31+00:00 Montag, 10. April 2017|Kategorien: Anleitungen, Ideen & Tipps, Kinder, Kinder!|Tags: , |1 Kommentar

Der Thema Reboarder ist eins, das mir besonders am Herzen liegt, denn: Er ist viel zu wenig verbreitet, wird oft belächelt und vorverurteilt und ist doch eine so wichtige und gute Entwicklung in der Bandbreite der Kindersitze! Egal wo ich unterwegs bin, bisher hab ich keinen in "freier Wildbahn" entdeckt und lese nur im Internet davon, dass viele Kinder im Reboarder mitfahren. Stattdessen belächeln uns viele, die den rückwärts gerichteten Sitz von Lotte sehen und schmeißen mit (unwahren!) Vorurteilen nur so um sich. Reboarder - was ist das eigentlich? Ein Reboarder ist - wie schon der Name verrät - ein rückwärts gerichteter [...]

30 Donnerstag, 30. März 2017

Einmal Krankenhaus und zurück

Von | 2017-03-30T23:37:56+00:00 Donnerstag, 30. März 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!, Seelentherapie|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Als ich mich gestern Vormittag mit Lotte auf den Weg zum Kinderarzt machte, ahnte ich noch nichts davon, dass wir am Nachmittag im Krankenhaus sein würden. Wir hatten den 3. Termin zur Abklärung ihrer Schmerzen an der Hüfte. Schon Ende Februar ließ sie sich plötzlich nicht ohne Probleme die Windel wechseln. Sobald ich ihr rechtes Bein in den Bauch anwinkelte, brüllte sie los. Ich probierte es in unterschiedlichen Situationen immer wieder, doch es blieb dabei. Anfangs hatte ich Angst, es könnte der Blinddarm sein, aber sie hatte sonst keine Symptome und nach einem Hinweis auf Twitter schoss ich mich sehr auf [...]

24 Freitag, 24. März 2017

2 Monate Jona – vom ersten Lachen, viel Kuscheln und Geschwisterliebe

Von | 2017-03-24T07:22:00+00:00 Freitag, 24. März 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , |0 Kommentare

Seit 2 Monaten ist der kleine Mann nun bei uns und ich kann es mir ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Im letzten Monat begann er immer mehr zu lachen und reagiert richtig auf Ansprache, Blickkontakt und allgemeines Gewusel um ihn herum. Lotte erdrückt ihn manchmal ein wenig mit ihrer Geschwisterliebe, da wird er wohl noch einiges einstecken müssen, auch wenn wir immer versuchen ihn soweit zu schützen, wie es nötig ist.

8 Mittwoch, 8. März 2017

Buchtipp: Gute-Nacht-Bücher für 0 bis 2 Jährige

Von | 2017-03-08T19:00:01+00:00 Mittwoch, 8. März 2017|Kategorien: Kaufrausch, Kinder, Kinder!|Tags: , , , |0 Kommentare

Lotte liebt Bücher. Seit sie ungefähr 6 Monate alt ist, haben wir das Lesen begonnen. Anfangs banden wir ein Gute-Nacht-Buch ins Abendritual ein, doch schon bald kamen immer mehr Bücher hinzu. Mittlerweile hat sie eine kleine Sammlung und ich bin immer wieder auf der Suche nach Inspiration für neuen Lesestoff. Aktuell haben wir 4 richtig tolle Gute-Nacht-Bücher, die ich gerne empfehlen möchte! Gute-Nacht-Bücher für 0 bis 2 Jährige Wie kleine Tiere schlafen gehen*  Dieses Buch war eins unserer ersten Gute-Nacht-Bücher und das Buch, das wir ein halbes Jahr lang jeden Abend vorgelesen haben. Die niedlichen Illustrationen zeigen, wie Affe, Eule, [...]

24 Freitag, 24. Februar 2017

1 Monat Jona – von Bauchweh, neuem Familienalltag und ganz viel Liebe

Von | 2017-02-24T07:22:22+00:00 Freitag, 24. Februar 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , |0 Kommentare

Der erste Monat mit Jona ist schon vorbei. Langsam - ganz, ganz langsam - stellt sich ein Familienalltag ein und ich bin täglich überrascht davon, wie anders alles ist. Davon, wie anstrengend das Wochenbett mit einem Kleinkind und Neugeborenen ist. Als ich am 2. Tag nach der Geburt die Klinik verließ, war mir gar nicht bewusst, wie früh das eigentlich war. Die ersten zwei Tage waren die Hölle - zusammengefasst. Schon am Tag der Entlassung hab ich mich absolut überanstrengt und bekam direkt die Quittung: Die Naht blutete nochmal sehr und meine Hebamme sprach davon, mich wieder in die Klinik zu [...]