bedürfnisorientiert

\Schlagwort:bedürfnisorientiert
8 Donnerstag, 8. Juni 2017

mein bedürfnisorientiert Erziehen ist nicht Dein bedürfnisorientiert Erziehen

Von | 2017-10-01T23:04:00+00:00 Donnerstag, 8. Juni 2017|Kategorien: Kinder, Kinder!, Seelentherapie|Tags: , , |2 Kommentare

Im Internet stoße ich immer wieder auf Diskussionen, was genau bedürfnisorientiert Leben in der Familie eigentlich bedeutet. Einige sind davon überzeugt, dass Stillen, Tragen und das Familienbett feste Bestandteile davon sind um eine gute Bindung zum Kind aufzubauen. Bedeutet das im Umkehrschluss wirklich, dass keine gute Bindung zustande kommen kann, wenn ein oder gar mehrere Punkte nicht eingehalten werden (können)? Was ist, wenn ich mein Baby nicht stille, es nicht gerne getragen wird und das Familienbett verabscheut? Ist das dann wirklich nicht bedürfnisorientiert? Mittlerweile habe ich auch feststellen müssen, dass zu einem Leben unter dem Oberbegriff bedürfnisorientiert immer mehr hinzu kommt, was es für die [...]