der Liebste

\Schlagwort:der Liebste
4 Sonntag, 4. Januar 2015

2014 – das war unser Jahr

Von | 2017-08-10T19:17:51+00:00 Sonntag, 4. Januar 2015|Kategorien: Familienalltag, Foto Tagebuch, IchIchIch|Tags: , , , , |1 Kommentar

Da ich mir den detaillierten Jahresrückblick von 2013 so gerne immer wieder durchgelesen habe, schreibe ich nun auch für 2014 so einen. Leider habe ich es nicht geschafft jeden Monat direkt ein paar Zeilen zu schreiben, also muss ich mir das nun am Jahresanfang zusammensuchen und hoffen, ich vergesse nichts. Tja. Vielleicht ja 2015? Im Januar waren wir schwimmen, besichtigten die beiden letzten in Frage kommenden weiterführenden Schulen für die große Tochter und ich bekam mein Semesterzeugnis zum 4. Semester. Zufrieden ist anders, aber nun ja. Außerdem brachte der Liebste der Tochter bei, wie man strickt. Das wünschte sie sich [...]

28 Sonntag, 28. Dezember 2014

Weihnachten in Bildern

Von | 2014-12-28T12:49:38+00:00 Sonntag, 28. Dezember 2014|Kategorien: Familienalltag, Foto Tagebuch|Tags: , , , , , |2 Kommentare

Früher, als die Tochter noch winzig war, drückte ich einige hundert Male auf den Auslöser, um Heiligabend möglichst lückenlos festzuhalten. Ich wollte ihre Freude, ihr Strahlen in Bildern festhalten. Für die Ewigkeit. Quasi. Mit dem Älterwerden der Tochter hat sich nicht nur ihre Abneigung gegen Fotos etabliert, auch habe ich es satt, die schönen Momente nur durch den Sucher meiner Kamera zu sehen. Daher hat sich die Fotowut in den letzten Jahren reduziert. Start reduziert. Habe ich zuvor noch einige hundert Fotos bei dem einen Event gemacht, so sind heute 50 Bilder schon wahnsinnig viel. Die schlechten aussortiert, sind oft [...]

8 Mittwoch, 8. Oktober 2014

Geburtstage | Ferien | Ruhe vor dem Sturm | Mischmasch

Von | 2014-10-08T12:28:21+00:00 Mittwoch, 8. Oktober 2014|Kategorien: Familienalltag, IchIchIch, Küchenkram|Tags: , , , , , , , , , |1 Kommentar

Eigentlich passiert im Heldenhaus eine ganze Menge, wovon es zu berichten gäbe. Uneigentlich fehlt mir zumeist die Zeit, um es zeitnah zu machen und später fühlt es sich verjährt an. Aus diesem Grund erzählte ich nicht so ausführlich von der Abschiedsfeier in der Grundschule, erwähnte ich die Ausflüge in den Sommerferien nicht, schrieb ich nicht über die WM oder den Mittelaltermarkt, den wir besuchten. Es wurde einfach ruhiger hier, als die letzte Klausurphase und damit die Vorabiklausuren einsetzten und es wird noch eine Stufe ruhiger werden, jetzt wo die Prüfungen in weniger als 2 Wochen anstehen. *** Geburtstage September und [...]

24 Donnerstag, 24. April 2014

„Eigentlich rauche ich ja gerne!“

Von | 2014-04-24T20:26:56+00:00 Donnerstag, 24. April 2014|Kategorien: IchIchIch|Tags: , , |10 Kommentare

Rauchen ist ungesund. Raucher stinken unschön. Es ist wahnsinnig teuer. Und sagte ich schon, dass es ungesund ist? Tja, dennoch rauche ich. Seit ich 15 bin. Zwischendrin gab es einige Pausen, aber ich fing es immer wieder an, obwohl ich von Anfang an eine Gegnerin war. Immer wenn mir Freunde eine Zigarette anboten, lehnte ich dankend ab. Immer wenn ich dafür ausgelacht wurde, nahm ich es erhobenen Hauptes hin, denn es war mir schlicht und einfach egal, was andere von mir dachten. Nur an dem einen Tag, an dem ich die Pausenaufsicht mit einer Klassenkameradin machen musste und sie sich [...]

14 Freitag, 14. März 2014

Wenn der Liebste Schichtdienst hat.

Von | 2014-03-14T18:30:52+00:00 Freitag, 14. März 2014|Kategorien: IchIchIch, Seelentherapie|Tags: , , , |5 Kommentare

Seit Beginn der Semesterferien macht der Liebste wieder Schichtdienst. Das bedeutet, dass er die 7 Wochen durchweg arbeitet. Geplant war eigentlich nur und ausschließlich Nachtschicht, weil sich das bei uns am besten in den Alltag integrieren lässt. So können wir uns das Auto teilen und er muss nicht mit dem Motorrad fahren. Außerdem schläft er dann in der Zeit, in der wir in der Schule sind und wir können den Rest des Alltags gemeinsam schmeißen. Diese Woche klappte das dann nicht (gnah!) und er bekam die Spätschicht aufgedrückt. Von 15.00 bis 0.00 Uhr. Donnerstag und heute dann von 14.00 bis [...]

8 Samstag, 8. März 2014

Ein Garten entsteht. #2

Von | 2014-03-08T17:09:13+00:00 Samstag, 8. März 2014|Kategorien: Foto Tagebuch, Selfmade|Tags: , , , , |1 Kommentar

Letztes Jahr berichtete ich bereits von unserem Großprojekt Garten. Und dieses Jahr, da soll es weitergehen - na klar! 2013 haben wir an sich nicht viel gemacht, zumindest soweit ich mich heute daran erinnern kann. Schaue ich mir aber die Fotos an, dann sehe ich einen ganz großen Unterschied vom letzten Bild im Artikel letztes Jahr zum letzten Bild hier. Aber seht selbst. Die Bilder im letzten Artikel zeigten einen Lehmboden, der darauf wartete dass Rasen wächst. Check. Noch was dünn, aber das gibt sich ja mit der Zeit. Unsere kleine Kräuterecke haben wir offensichtlich an die absolut richtige Stelle [...]