Kaufrausch

\Kaufrausch

Gekauftes, geplantes und alles rund ums “Geld ausgeben”.

Last Minute Adventskalender für Klein(st)kinder

Letztes Jahr war Lotte in der Adventszeit 1,5 Jahre alt und ich wollte gar keinen Adventskalender für sie machen. Dann machte ich doch einen, sie freute sich sehr... dennoch musste ich ihn komplett umstrukturieren.

Von |2017-12-12T23:01:46+00:00Donnerstag, 30. November 2017|Kategorien: Anleitungen, Ideen & Tipps, Kaufrausch|Tags: , , |1 Kommentar

Adventskalender – Ideen für eine 12-jährige (mit Download)

Letztes Jahr habe ich für meine 12-jährige Tochter wieder selbst einen Adventskalender befüllt. Hier eine Auflistung des Inhalts mit Download der Zahlen!

Von |2018-01-04T12:41:42+00:00Freitag, 17. November 2017|Kategorien: Anleitungen, Ideen & Tipps, Kaufrausch|Tags: , , , , |1 Kommentar

Buchtipp: Gute-Nacht-Bücher für 0 bis 2 Jährige

Lotte liebt Bücher. Seit sie ungefähr 6 Monate alt ist, haben wir das Lesen begonnen. Anfangs banden wir ein Gute-Nacht-Buch ins Abendritual ein, doch schon bald kamen immer mehr Bücher hinzu. Mittlerweile hat sie eine kleine Sammlung und ich bin immer wieder auf der Suche nach Inspiration für neuen Lesestoff. Aktuell haben wir 4 richtig tolle Gute-Nacht-Bücher, die ich gerne empfehlen möchte! Gute-Nacht-Bücher für 0 bis 2 Jährige Wie kleine Tiere schlafen gehen*  Dieses Buch war eins unserer ersten Gute-Nacht-Bücher und das Buch, das wir ein halbes Jahr lang jeden Abend vorgelesen haben. Die niedlichen Illustrationen zeigen, wie Affe, Eule, Katze, Igel, etc. ihre Kleinen ins Bett bringen. Auf der letzten Seite wird ein Menschenkind mit den selben Ritualen in den Schlaf verabschiedet, wie es die Tiereltern mit ihren Tierkindern [...]

Von |2017-12-04T23:12:59+00:00Mittwoch, 8. März 2017|Kategorien: Kaufrausch, Kinder, Kinder!|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Familienplaner – so planen wir unseren Alltag

Vor einigen Jahren brauchten wir noch gar keine Familienplaner, denn es lief alles. Irgendwie. Doch mit der Zeit, vielen gemeinsamen Terminen und Aktivitäten zog auch das Chaos bei uns ein. Ich notierte mir alles in meinem eigenen Planer, der Mann und Nina hatten aber gar keinen Überblick. Als sich immer häufiger doppelte Termine einschlichen, suchte ich nach einer Lösung für uns. Damals stieß ich auf unterschiedliche Systeme und für 2017 möchte ich etwas ganz neues ausprobieren. Und weil ich so begeistert davon bin, muss ich auch gleich darüber schreiben. :D Übrigens hab ich es auch mal digital versucht, aber dazu bin ich wohl nicht gemacht. Digitale Kalender funktionieren hier einfach nicht und ich lande immer wieder bei meiner Zettelwirtschaft. Das ist auf Dauer sehr unübersichtlich. Mit dem System einen [...]

Von |2017-12-04T23:16:55+00:00Montag, 19. Dezember 2016|Kategorien: IchIchIch, Kaufrausch|Tags: , |3 Kommentare

Ostern kann kommen – Geschenke für die Kinder

Ostern ist wieder so ein Moment, an dem man den extremen Altersunterschied meiner beiden Töchter merkt. Aber es macht mir auch unheimlich Spaß, mir über die beiden Gedanken zu machen und ihnen was hübsches auszusuchen. Das Mädchen wollte ich dieses Jahr eigentlich außen vor lassen, weil sie damit sowieso noch nichts anfangen kann. Aber ich hatte beide Sachen schon vor einem Weilchen gekauft um sie für den Geburtstag da zu haben. Nun fiel mir aber auf, dass die Dinge eher zur aktuellen Entwicklung passen würden. Sie ist momentan ganz wild auf Bänder und Schnüre, rupft gerne an Dingen herum. Und ich habe den Eindruck sie versucht Dinge nachzusprechen. Wie dem auch sei, so kommen also beide Kinder an ein Geschenk zu Ostern. Ansonsten hab ich total verschwitzt, dass Karfreitag ein [...]

Von |2016-03-25T19:57:25+00:00Freitag, 25. März 2016|Kategorien: Kaufrausch|Tags: , |1 Kommentar

Autokauf mit Hindernissen. Vielen Hindernissen.

Nach Jahrelangem überlegen und wieder verwerfen haben wir uns dazu durch gerungen, uns ein neues gebrauchtes Auto zu kaufen. Doch wenn man eine "must-have"-Liste hat, ist das gar nicht mal so einfach. Und wenn man dann noch ein ganz bestimmtes Model eines ganz bestimmten Autos sucht... fast aussichtslos. Aber hey: Wir haben ein neues Auto! Wohohoooo!

Von |2015-08-21T21:11:44+00:00Freitag, 21. August 2015|Kategorien: Kaufrausch|Tags: |5 Kommentare

Herz-Dinge für’s Baby

Es gibt so Dinge, die eigentlich kein Mensch Baby wirklich braucht, die aber trotzdem im Kinderzimmer landen. So habe auch ich einige Herz-Dinge, die ich unbedingt haben wollte, auch wenn sie nicht sein müssten. Luxuskram eben. Nicht über's Knie gebrochen und zunächst auf der Wäre-toll-wenn-möglich-Liste, aber am Ende konnte ein Teil dann doch hier einziehen. Yay! *** hübsche Spucktücher Aus der Babyzeit mit der großen Tochter weiß ich noch, dass Spucktücher etwas sind, wovon man nie genug haben kann. Also deckte ich mich auch diesmal ordentlich mit denen zu. Aber ich wollte auch ein paar besondere haben. Die bunten divata Mullwindeln* habe ich bei Judith schon entdeckt, bevor ich überhaupt schwanger war, hab mich gleich verliebt und sie auf meiner Wunschliste verewigt. Die Farben sind wirklich ein Traum, schön knallig und auffällig! [...]

Von |2015-05-04T20:57:31+00:00Montag, 4. Mai 2015|Kategorien: Anleitungen, Ideen & Tipps, Kaufrausch|Tags: , , |5 Kommentare

Geschenke, Geschenke, Geschenke!

Weihnachten, Geburtstage und Ostern sind so Anlässe, an denen Verwandte und Freunde auf uns zukommen und fragen, was sich die große Tochter denn wünscht und worüber sie sich freuen würde. Früher gab ich die Infos mündlich weiter, was zu häufigen Nachfragen, einer zu kleinen Auswahl und am Ende auch gänzlich unpassenden Geschenken führte - geräuschintensives Plastikspielzeug zum Beispiel. Irgendwann legte ich eine digitale Wunschliste an, welche sich immer mal wieder füllt. Mittlerweile ist die Tochter 10 Jahre alt und verwaltet ihre Liste nahezu komplett selbstständig. Ab und zu schaue ich mal drüber, ob ich die gewünschten Dinge auch vertreten kann, aber im Großen und Ganzen ist das ihre Sache. Oftmals wurde ich nun schon privat gefragt, wie das denn bei uns so mit den Weihnachtsgeschenken läuft, deshalb fasse ich die diesjährigen [...]

Von |2014-12-11T20:00:47+00:00Donnerstag, 11. Dezember 2014|Kategorien: Kaufrausch|Tags: , , |1 Kommentar

Loom, oh Loom!

Zumeist halte ich ja von Hypes nicht viel und versuche sie zu umgehen. Und meine Tochter häufig auch. So bekam sie die Aufregung um den Rainbow Loom zwar mit, hatte aber keinerlei Interesse daran ihn auch zu besitzen. Gut, fand ich! Dann kam aber Miss BamBam in den Sommerferien zurück aus dem Urlaub und hatte genau so ein Ding im Gepäck. Sie zeigte der großen Tochter, wie das geht.  Fortan saßen die beiden Mädchen ein ganzes Weilchen an den bunten Gummibändern und häkelten Armbänder in diversen Farbkombinationen. Schnell war klar: So ein Ding BRAUCHT mein Kind auch. Dringendst! Ich war nicht ganz so schnell überzeugt und sträubte mich ein wenig, aber als sie immer wieder davon anfing und mit tollen neuen Armbändern ankam, ließ ich mich dann doch weich klopfen. [...]

Von |2014-09-17T08:38:05+00:00Mittwoch, 17. September 2014|Kategorien: Kaufrausch, Kinder, Kinder!|Tags: , , |2 Kommentare

Adventskalender – Ideen für eine 9jährige

Da Weihnachten ja nun mit großen Schritten naht, ist die Adventszeit erst recht nicht weit entfernt. Somit muss auch ein Adventskalender für die lieben Kleinen her. Bisher bekam die Große jedes Jahr einen Kalender mit Plastikbausteinen. Den für Mädchen im letzten Jahr. Allerdings nehme ich ihn immer auseinander und stecke die Sachen mit einer Kleinigkeit Süß in einen eigenen Kalender. Nun ist die Große aber gar nicht mehr so klein und hat außerdem genügend Plastikbausteine. Soweit das Auge reicht, um genau zu sein. Zu Weihnachten wünscht sie sich unter anderem richtige und echte Schminke. Dafür wiederum ist sie mir noch viel jung. Daher entschied ich mich in diesem Jahr zu einem Kompromiss und stelle ihr selbst einen Kalender zusammen. Ganz individuell. Ganz persönlich. Mit Inhalt für größere Kinder eben. Inhalt vom [...]

Von |2017-11-17T14:56:52+00:00Mittwoch, 27. November 2013|Kategorien: Anleitungen, Ideen & Tipps, Kaufrausch, Kinder, Kinder!|Tags: , , |2 Kommentare

Scout und wir – das war wohl nix!

Wie es nun einmal üblich ist waren auch wir vor der Einschulung der Prinzessin entsprechend shoppen. Einen Ranzen. Wir ließen uns beraten, sie trug dieses und jenes Modell kurz probe und schnell war klar: Das kleinste Übel ist der Scout. Die Prinzessin ist ein kleines Kind. Auch damals vor der Einschulung. Auch mit schon fast 7 Jahren. Kein einziger Ranzen saß gut. Irgendwas war immer. So entschieden wir uns für einen Scout. Das Modell wählte die Prinzessin. Hübsch anzusehen war er. Nur ein wenig schwer kam er uns vor. Beim stolzen So-tun-als-ob trug ihn die Prinzessin durch die Stadt und stöhnte. Wir hofften sie würde ein wenig mehr Kraft bekommen und es würde ihr leichter fallen. Grundsätzlich musste die Prinzessin ihren Ranzen selbst zur Schule tragen, auf dem eigenen Rücken. [...]

Von |2013-08-20T07:21:41+00:00Dienstag, 20. August 2013|Kategorien: Kaufrausch|Tags: , |6 Kommentare
Mehr Beiträge laden
Möchtest Du mir folgen?