10-Stunden-Uni-Tag | 12von12 im Juli

Über die Hälfte des Jahres ist bereits vergangen - wie heavy ist denn das bitte? Heute jedenfalls ist der 12. Juli und damit stehen wieder 12 Fotos meines Tages auf dem Plan. Der Dienstag ist ein langer Tag in meinem Uni-Alltag und so verbrachte ich volle 10 Stunden an der Uni, plus Hin- und Rückfahrt bleibt da nicht viel übrig, um Zeit mit den Kindern oder "für mich" zu haben. Ich hab beide Kinder kurz heute früh gesehen, Nina auch nochmal abends. Seufz. Normalerweise ich der Mittwoch dann ein guter Tag, aber ab Morgen arbeite ich mittwochs. Also erst Freitag... Mein Uni-Alltag am Dienstag Das Wecker stellen gewöhne ich mir grad ab, ist wirklich unnötig, jetzt wo Nina Ferien hat. Lotte wird zuverlässig spätestens um 6 Uhr wach. Erstmal Frühstück. Dann [...]

Von |2020-07-07T14:07:18+02:00Dienstag, 12. Juli 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |0 Kommentare

Regen, Regen, Regen – Wochenende in Bildern & 12von12 Juni 2016

Ich hab zwar wieder auf so schönes Wetter gehofft, wie im letzten Artikel zum Wochenende, aber leider gab es diesmal nur Regen. Schade, im Garten wäre so viel zu tun gewesen und überhaupt, frische Luft genießen und Sonne tanken nach einer so vollen Woche tut immer richtig gut! Trotzdem habe ich wieder Fotos gemacht und nehme Euch gerne mit in unser Wochenende in Bildern. *** Am Samstag schläft Lotte unheimlich lange - bis 7.45 Uhr. Wohohooo! Wir kuscheln und toben noch ein wenig im Bett, bevor wir aufstehen. Wir spielen ein wenig im Wohnzimmer - wo sie das Deo von Nina findet. Die räumt auch nieeee was weg, grah! Lotte frühstückte Müsli und geht um kurz vor 11 Uhr schon wieder ins Bett. So schnell wie sie einschläft, war sie ziemlich [...]

Von |2020-06-29T12:40:28+02:00Sonntag, 12. Juni 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |0 Kommentare

12von12 – Mai 2016

Es ist wieder der 12. und damit Zeit für 12 von 12, also 12 Bilder meines Tages. Eines stinknormalen, übrigens. Mit Babybespaßung, Uni, neuer Babybespaßung und späten Vorbereitungen für ihren ersten Geburtstag. Der Mann ließ mich wieder ein wenig länger schlafen, sodass ich erst um kurz vor 7 Uhr mit dem Mädchen aufgestanden bin. Ich mache sie fertig und entscheide mich für ein Kleid. Bisher trug sie nur als Minibaby mal ein Kleid, weil sie jetzt so mobil ist und ich sie nicht in ihrer Bewegungsfreiheit einschränken wollte. Aber sie kommt gut damit zurecht und sieht so niedlich aus. ♥ Sie entdeckt ihr neues Regal im Wohnzimmer, wo sie nun ganz exklusiv ihre Spielsachen drin hat. Gefällt ihr. Auch die "neuen" Sachen, die ich gestern Abend ausgetauscht hab. Gegen 11 [...]

Von |2016-05-12T20:06:04+02:00Donnerstag, 12. Mai 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |2 Kommentare

12von12 – April 2016

Heute ist Gestern war der 12. April und damit Zeit, meinen Tag mal wieder in 12 Bildern festzuhalten. Wie es der Zufall so will, ist heute war gestern mein erster Tag im neuen Semester und im neuen Uni-Alltag und ich ziemlich eingespannt. Um 10 begann die erste Veranstaltung und um 20 Uhr sollte die letzte enden. Zwar dauerte sie dann zum Glück doch nicht so lange, aber durch die schlechtere Anbindung um diese Zeit war ich erst nach 21 Uhr zu Hause und hatte dann auch keine Energie mehr, mich ins Büro zu setzen und vertagte den Artikel auf heute. Der Morgen war, wie es morgens bei uns immer ist, ziemlich wuselig. Während der eine mit der Großen frühstückt, ihr eine Brotdose packt und für sie da ist, kümmert sich [...]

Von |2016-04-13T19:33:28+02:00Mittwoch, 13. April 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |0 Kommentare

Wochenende in Bildern (11.-13. März) & 12von12 – März 2016

Es ist wieder Wochenende und ich habe ein paar Fotos gemacht, um Euch mitzunehmen und damit an Susannes Aktion "Wochenende in Bildern" teilzunehmen. Da der 12. außerdem ein Samstag war, wir im Rheinland unterwegs gewesen und ich abends zu platt war, um mich nochmal an den Rechner zu setzen, integriere ich die 12 von 12 gleich mit. *** Der Freitag beginnt für mich mit einkaufen und einem kleinen Abstecher beim Second-Hand-Laden des Vertrauens. Irgendwie habe ich es geschafft unseren Termin in die falsche Woche einzutragen und war folglich am Donnerstag nicht mit der Ladung Klamotten zum Abgeben da. Peinlich! // Auf dem Rückweg scheint die Sonne. Und wie sie scheint. So herrlich! Zuhause angekommen steht erstmal ein wenig Haushalt an, während das Mädchen unter ständiger Beobachtung stehen muss. Sie zieht sich [...]

Von |2020-06-29T12:40:00+02:00Sonntag, 13. März 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , , |2 Kommentare

12von12 – Januar 2016

Ich hab wirklich hin und her überlegt, ob ich diese Aktion weiterführen möchte und habe mich dann schlussendlich doch dafür entschieden. Es würde mir am 12. einfach etwas fehlen, wenn ich keine 12 Fotos machen und sie veröffentlichen würde. Gewohnheit und so. :D Heute war ein stinknormaler Tag an der Uni. Morgens war ich - wie immer dienstags! - viel zu spät dran und kam etwas verspätet zu meinem Seminar. Ist halt eine blöde Mischung, wenn man erst zu spät los kommt und dann auch noch im Berufsverkehr landet. Diese Woche ist eigentlich recht leer, ich muss heute nur zur Uni-Bib und am Wochenende steht ein Kompaktseminar an. Zumindest im Uni-Kalender. Tatsächlich steht doch noch ein bisschen mehr an. Seminarschluss um 10, schnell zur Bibliothek, solange die noch nicht überfüllt [...]

Von |2016-01-12T21:47:37+01:00Dienstag, 12. Januar 2016|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |2 Kommentare

12von12 – Dezember 2015

12 Fotos des 12. Tages eines Monats - das letzte Mal für 2015. Und ich weiß auch noch gar nicht, ob ich das Projekt 2016 fortführen möchte. Auf der einen Seite gehört es irgendwie dazu. Auf der anderen ist aber auch die Luft raus. Na mal sehen... Heute jedenfalls hatten wir einen stinknormalen Samstag: Die Große hatte sich mit Freundinnen zum Weihnachtsshopping verabredet, der Mann war - sehr geheimniskrämerisch - zweimal unterwegs und ich versuchte neben dem Baby an meiner Hausarbeit zu schreiben. Irgendwann um kurz nach 7 Uhr wird das Baby wach, bekommt eine frische Windel, ihre erste Mahlzeit des Tages und schläft wieder ein. Ich lege mich einfach dazu, denn die Nacht war irgendwie kürzer, als sie hätte sein sollen. Um kurz nach 8 stehen wir dann [...]

Von |2019-12-12T21:46:09+01:00Samstag, 12. Dezember 2015|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |0 Kommentare

Kurz vorgestellt:

das Leben leben - mehr nicht

Hi, mein Name ist Tanja. Ich bin 35 Jahre alt, Studentin, Ehefrau und Mutter von 4 Kindern. Auf diesem Blog schreibe ich über Themen, die mich als Frau, Studentin und Mutter bewegen oder umtreiben.
Mehr über mich findest Du hier.

Nach oben