Tagebuchbloggen

\Schlagwort:Tagebuchbloggen

#WMDEDGT – 31. Geburtstag-Edition

An jedem 5. des Monats ruft Frau Brüllen zum Tagebuchbloggen auf und heute - an meinem 31. Geburtstag - mag ich einfach mal wieder daran teilnehmen. Witzigerweise hab ich das auch schon in den letzten 2 Jahren gemacht. mein 31. Geburtstag Der Wecker klingelte schon um 6 Uhr, aber der Mann ließ mich an meinem Ehrentag glatt nochmal bis 8 Uhr im Bett, der Liebe. <3 Nach dem Aufstehen und Frisch machen geht es fix unter die Dusche und an den Frühstückstisch mit Lotte. Wir haben um 11 Uhr ein Krankenhaus-Date und müssen zeitig los. Um kurz nach 9 Uhr schaut der Mannbruder vorbei. Mit Gratulation und einem Geschenk. Wohohooo! Bis wir los müssen werkel ich noch ein wenig im Haushalt herum, dann führen wir den Hund noch eben aus und [...]

Von |2017-05-05T23:11:22+00:00Freitag, 5. Mai 2017|Kategorien: Blogkram, das Leben|Tags: , , , |1 Kommentar

Ein langer Uni-Tag | WMDEDGT

Heute ist der 5. und ich möchte nach langem mal wieder Tagebuchbloggen.  6.05 - nach einer kurzen und unruhigen Nacht stehe ich auf. Etwas später als sonst, aber immer noch pünktlich. Während der Mann mit Nina frühstückt, gehe ich duschen.  Frühstück fällt für mich aber dezent aus, denn es ist nicht mehr viel Brot vom Wochenende da. Aber ich kann ja noch an der Uni was essen... 7.00 - Lotte wird wach. Mittelmäßig gelaunt lässt sie sich mit nur wenig Gemotze anziehen. Dann spielt sie, während ich ein wenig im Haushalt mache, meinen Rucksack packe und einen Kaffee trinke.  8.00 - ich telefoniere herum. Meinen Termin zum 24-Std.-RR sage ich ab. Lasse mir in der Wunschklinik einen Termin zur Geburtsplanung geben. Und stelle fest, dass Ninas Orthopäden-Termin nicht einen Tag [...]

Von |2016-12-05T14:36:43+00:00Montag, 5. Dezember 2016|Kategorien: Blogkram, das Leben|Tags: , , |0 Kommentare

Tagebuchbloggen 5/2014 – Heldinnengeburtstags-Tag

Beim Weckerklingeln heute morgen, um 5.30 Uhr, hörte ich irgendwas, konnte es aber nicht zuordnen. Eine Viertelstunde später fand ich einen fertig gedeckten Esstisch vor. Mit allem drum und dran. Inklusive Kerze und Kakao für alle. Woah! Große Tochter, ey. ♥ Während der Liebste das Bad besetzte, machte ich noch Kaffee und bereitete Aufbackbrötchen, um danach ebenfalls im Bad verschwinden zu können. Nachdem ich dort fertig war, fand ich meine Lieblingsmenschen am Frühstückstisch - zusammen mit Geschenken für mich. Sososooo schön. ...und dann war ich auch schon ein klein wenig spät dran, denn irgendwie dauerte alles etwas länger, als gedacht. Pünktlich angekommen bin ich dann aber doch und genoss Geschichte, mit der Weimarer Republik, und Erdkunde, mit ... Da Englisch ausfiel, wartete ich heute auf den Liebsten, und nicht umgekehrt. Dafür [...]

Von |2014-05-05T20:09:09+00:00Montag, 5. Mai 2014|Kategorien: Blogkram, Foto Tagebuch|Tags: , , |1 Kommentar

Tagebuchbloggen 3/2014

Wieder war der 5. des Monats ein Mittwoch - Zufälle gibt's. Kchkchkch. Allerdings hatte ich gestern keine Lust und Energie mehr, diesen Artikel zu schreiben... Den Wecker, der um 5.30 Uhr klingelte, überhörte ich an diesem Morgen einfach mal. Kam wohl davon, dass ich erst irgendwann zwischen 2 und 3 Uhr eingeschlafen sein muss, da mir eiskalt war. Hmpf. Also erst um 6 Uhr aufgestanden, zuvor noch schnell die Temperatur gemessen und mein Thyroxin genommen. Die große Tochter mümmelte bereits im Wohnzimmer unter einer Kuscheldecke vor sich hin, ich bereitete Obst-Joghurt Müsli für alle vor und sprang unter die Dusche. Als ich fertig geschminkt an den Tisch kam, war bereits der Liebste von seiner Nachtschicht zurück und frühstückte mit der Tochter. Ich wuselte dann erst einmal vor mich hin. Räumte [...]

Von |2014-03-06T12:32:13+00:00Donnerstag, 6. März 2014|Kategorien: Blogkram|Tags: , , |2 Kommentare
Möchtest Du mir folgen?