Geburtsplanung

\Schlagwort:Geburtsplanung

bald steht die Geburt an – meine Ängste | 10. Monat

Noch 2 Wochen bis zum Entbindungstermin und langsam werde ich ein wenig nervös. Auf welchem Weg kommt das Winterkind auf die Welt? Wie wird es sein? Wie wird es aussehen? Wird es eher der großen, oder mehr der kleinen Tochter ähneln? Vielleicht auch ganz anders aussehen? Aber da sind natürlich auch noch mehr Gedanken und Ängste in meinem Kopf... Vorsorgeuntersuchung - ein letztes Mal Heute hatte ich die letzte reguläre Vorsorgeuntersuchung bei meiner Frauenärztin. Nach anfänglich freundlichem Geplänkel kühlte die Stimmung spürbar ab und ich weiß gar nicht mehr, warum und wann genau. War es, als ich ihr bestätigte, dass mich die Klinik die spontane Geburt nach den 2 Kaiserschnitten versuchen lässt? Oder als ich ihr sagte, dass ich den Termin am Entbindungstermin nicht brauche, da ich spätestens dann eh [...]

natürliche Geburt nach zweimal Kaiserschnitt – der Weg dahin

In den letzten Tagen ging es mir nicht so gut. Körperlich schon seit dem vorletzten Wochenende, denn ich quäle mich mit einer Erkältung herum, die tagtäglich schlimmer wird. Außerdem ist da noch die Seele, die verrücktspielt. Ich geriet bei jedem Ziehen und Ziepen in Panik, denn es stand nichts fest, was die Geburt angeht. Hätten die Wehen eingesetzt, hätte ich nicht gewusst, wo wir für die Entbindung hinfahren sollten. Eine so große Unsicherheit lässt mich gar nicht zur Ruhe kommen. Die nächstgelegenen Krankenhäuser scheiden alle aus und der Termin in der Klinik, in der ich gerne entbinden würde, stand erst an. So fand ich mich immer wieder in der Gedankenspirale „Was ist wenn…?“ wieder. Geburtsplanung – Kaiserschnitt oder spontane Geburt? Ursprünglich wäre meine Wunschklinik wohl nie auf meiner Liste gelandet, [...]

Von |2016-12-28T19:45:26+00:00Mittwoch, 28. Dezember 2016|Kategorien: IchIchIch, Kugelrund|Tags: , , , |4 Kommentare
Möchtest Du mir folgen?