Eigenschaften

\Schlagwort:Eigenschaften

Die Benimm-Kasse

Eigentlich war ich immer sehr zufrieden mit dem Benehmen der großen Tochter. Sie sagte immer höflich Bitte und Danke, aß mit Messer und Gabel, schloss den Mund beim Kauen und sprach nicht, wenn dieser voll war. Mittlerweile ist sie aber fast 10 Jahre alt, der elterliche Einfluss ist zwar noch da, verliert aber immer mehr an Bedeutung und sie passt sich den anderen Kindern an. Nun höre ich mein Kind öfter "Alter ist das GEIL" rufen. Sie schmatzt, spricht mit vollem Mund und verwendet Schimpfwörter, die ich nicht von ihr hören möchte. Nichts Weltbewegendes - vermutlich lässt sich hier ein dezentes NOCH einsetzen - aber es sind Dinge, die wir nicht tolerieren. Da wir ihr ungern mit dem "Solange-Du-Deine-Füße-unter-meinen-Tisch-stellst"-Spruch kommen möchten, musste eine andere Lösung her. Eine die wirkt. Im Idealfall nachhaltig. Und wenn [...]

Von |2014-09-09T07:44:22+00:00Dienstag, 9. September 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , |1 Kommentar

Wenn kleine Mädchen groß werden…

In weniger als einem Monat wird meine kleine Tochter, mein Baby, 10 Jahre alt. ZEHN! Zweistellig! Un.glaub.lich, wie die Zeit rast! In diesen 10 Jahren hat sich selbstverständlich viel getan. Aus dem kleinen Babymädchen wurde ein Kleinkind, dann ein Grundschulkind und zuletzt ein PreTeen. So langsam aber sicher geht es auf die Pubertät zu und ich staune immer wieder, wie sehr sich meine Tochter doch verändert hat. Nicht nur äußerlich, sondern auch ganz allgemein vom Wesen. War sie früher ein sehr schüchternes und zurückhaltendes Kleinkind und hatte panische Angst davor Menschen anzusprechen, spielte lieber alleine, anstatt ein anderes Kind zum Mitspielen aufzufordern, so ist sie heute selbstbewusst, ein wenig frech und weiß was sie will. Sie hat schon seit Ewigkeiten einen eigenen Klamottenstil und lässt sich nichts einreden. Außer von der [...]

Von |2014-09-04T17:29:55+00:00Donnerstag, 4. September 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , |0 Kommentare

Linkshänder und das Linkshandicap

Vor einem Weilchen fragte McMaren auf Twitter, ob es für Linkshänder so viel schwerer wäre eine Schleife zu binden. Und das war der Moment, in dem ich mir erstmalig bewusst Gedanken zum Thema gemacht habe. Obwohl die große Tochter doch linkshändig ist. Und obwohl es bei uns doch so häufig ein Thema gewesen ist. Beim ersten Mal sprach mich eine Erzieherin der Tochter an, ob sie Zuhause auch immer alles mit beiden Händen machen würde. Darauf geachtet hatte ich bisher allerdings noch nie, sodass ich nicht viel dazu sagen konnte, es aber von nun an ein wenig beobachtete und mich darüber informierte, wie man herausbekommen kann welche Hand das Kind präferiert, bis wann das fix ist und wie man unterstützend eingreifen kann. Die große Tochter war damals etwas über 5 [...]

Von |2014-08-07T19:06:22+00:00Donnerstag, 7. August 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , |3 Kommentare

weiterführende Schule: das Beratungsgespräch

Nachdem wir den Besichtigungsmarathon hinter uns gebracht hatten, stand Ende Januar auch gleich das Beratungsgespräch beim Klassenlehrer der großen Tochter an. Wir waren gespannt, was da kommen mag und hofften für die Tochter, dass er ihrem Wunsch, auf das Gymnasium zu dürfen, entsprechen würde. Zunächst einmal fragte er uns, wo wir sie sehen würden. Huh, ich dachte, das liefe anders herum?! Nun, wir erklärten ihm, dass wir sie auf das Gymnasium schicken wollten, da sie die Voraussetzungen erfüllt. Sie hat gute Noten, lernt vor den Klassenarbeiten selbstständig, aber nicht übermäßig viel (manchmal auch gar nicht, aber das ist eine andere Geschichte), ist motiviert und hat eine schnelle Auffassungsgabe. Das sah er alles gleich genauso und meinte, er sehe sie ebenfalls auf dem Gymnasium. Uneingeschränkt. Im Anschluss ging er auf die [...]

Von |2014-02-22T18:35:58+00:00Samstag, 22. Februar 2014|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , , , , |3 Kommentare

Vorpubertätsdings

Türen knallen. Freche Antworten hallen durch das Haus. Tränen fließen. Bitterböse Blicke. Es wird gestampft. Gemotzt. Und wütend abgezogen. Im nächsten Moment ist alles wieder gut. Es wird gefragt, ob geholfen werden kann. Es wird sich angekuschelt. Und am Ende des Tages heißt es dann schon mal "Mama, vorhin hab ich Dich ganz schön gehasst, aber jetzt hab ich Dich wieder lieb".  Anfangs war ich leicht irritiert. Wo ist meine kleine Prinzessin hin und wer ist dieses zickige Monster? Wie kann sie eben noch ein kuscheliges Schmusekätzchen und im nächsten Moment ein stacheliger Igel sein? Doch sie zeigte es immer wieder: es geht! Die Stimmungsschwankungen der Prinzessin sind legendär. Gutes Wetter. Wir packen die Taschen für's Freibad. Sie cremt sich ein, schlüpft schon einmal in den Tankini, um gleich direkt ins [...]

Von |2013-09-03T15:14:38+00:00Dienstag, 3. September 2013|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , , |8 Kommentare

Vor 7 Jahren: die Geburt wurde eingeleitet

Heute ist es 7 Jahre her, dass die Geburt meiner kleinen großen Tochter eingeleitet wurde. Ich war 18 und unglaublich nervös. Ich ahnte, dass sich mit der Geburt des Babys alles ändern würde und natürlich war es dann auch so. Ich weiß noch genau, dass ich die Nacht davor fast gar nicht schlafen konnte. Die Tasche war gepackt, der Termin im Krankenhaus stand, auch zuhause war alles bereit für das kleine Mädchen. Ich lag in meinem Bett, wälzte mich von der einen auf die andere Seite und war nervös, hatte Angst und wusste einfach nicht, was da genau auf mich zukommen würde, was geschehen würde, wie genau alles mit dem Baby werden würde. Ich machte mir Gedanken, was denn ist, wenn ich nicht zu Recht komme? Wenn das Baby weint [...]

Von |2017-08-10T01:19:08+00:00Samstag, 24. September 2011|Kategorien: Kinder, Kinder!|Tags: , , , , , , , , , , , |3 Kommentare
Möchtest Du mir folgen?